YouTube Red als kostenpflichtiger Video Streaming Service

YouTube startet Premium Service: Wie gestern Abend von der Google Tochter bekannt gegeben wurde, startet der kostenpflichtige Dienst YouTube Red schon ab 28.10.2015 in den USA und es ist nur eine Frage der Zeit, bis dieser YouTube Premium Service auch in Deutschland erhältlich sein wird. Nach einem kostenlosen Probemonat verlangt Youtube für diesen Service monatlich 9,99 Dollar, was auch den Kosten anderer Video Streaming entspricht. Sofern YouTube Red dann auch in Deutschland verfügbar sein wird, dürfen wir wohl auch von einer monatlichen Gebühr von 9,99 Euro für das werbefreie Videoportal ausgehen.

YouTube Red und Google Play Music im Doppelpack

Im Gegensatz zu den herkömmlichen Videoportalen ist Google Red direkt mit Google Play Music verbunden ist und somit die zahlenden Nutzer des einen Dienstes, auch auf den anderen zugreifen können und man auch keine Tools mehr braucht, um beispielsweise die nervige  YouTube GEMA Sperre dauerhaft zu umgehen.

YouTube Red kostenpflichtiger Premiumdienst


Zusätzlich können alle Videos auch auf angemeldete Geräte heruntergeladen und jederzeit offline betrachtet werden, sofern der User mit seinem Google Konto verbunden ist und ab Anfang 2016 will YouTube auch mit den ersten eigenen Serien und Spielfilmen starten. Mehr Infos im nachfolgenden Promotion Video, welches seit einigen Stunden im Netz zu finden ist:


Mal davon abgesehen, dass mich persönlich der Name YouTube Red doch irgendwie an ein bekanntes videoportal für Erwachsene erinnert, kann wohl noch niemand sagen, ob sich die monatlichen Kosten für den YouTube Premium Service wirklich lohnen wird. Sollte durch diese kostenpflichtige Premium Version jedoch auch die Qualität der angebotenen Videos steigen, könnte sich YouTube Red gerade bei Musikfeunden schnell durchsetzen.

2 Antworten

  1. Marc Senn sagt:

    Hmm tönt nach sex und porno. 😉

  1. 10. Dezember 2015

    […] Google Play Music Datenbank mit aktuell etwa 35 Millionen Titel. Wenn dann auch noch Anfang 2016 YouTube Red in Deutschland startet, bekommt man für wenig Geld wirklich die komplette Packung aus Musik und Video geboten, da […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.