• Allgemein

WhatsApp Messenger für Windows Phone wieder zum Download verfügbar

WhatsApp für Windows Phone: Anfang des Monats wurde der beliebte WhatsApp Messenger aus dem Windows Phone Marketplace entfernt und seitens der Hersteller gibt es bis heute noch keine offiziellen Informationen zu dieser Entscheidung, welche mit Sicherheit bei einigen Windows Phone Benutzern für Unverständnis gesorgt haben dürft.

Nun steht jedoch der WhatsApp Messenger wieder zum kostenlosen Download im Marketplace zur Verfügung und hat sogar ein Update auf die Version 2.8 erfahren. Wer bereits die Vorgängerversion installiert hat, erhält automatisch eine Mitteilung für das entsprechende Update, wobei für Android User mittlerweile ja schon seit einiger Zeit die Version 2.8.1504 des WhatsApp Messengers zur Verfügung steht und iPhone Anhänger die Version 2.8.2 nutzen können.

WhatsApp Messenger 2.8 für Windows Phone im Marketplace

Ehrlich gesagt kenne ich kaum Menschen, die ein Windows Phone benutzen, aber gestern Abend konnte ich die neue Version des WhatsApp Messenger für dieses Betriebssystem in freier Wildbahn bewundern, wobei hier folgende Änderungen gegenüber der alten Version auffallen:


  • In der Toolbar des WhatsApp Messengers kann nun auch bei Windows Geräten nach Usern gesucht werden, der Status geändert und endlich auch Gruppen angelegt werden
  • WhatsApp Kontakte können nun direkt in einer Mitteilung an andere User verschickt werden
  • Der Standort des Senders kann nicht mehr an eine Mitteilung angehangen werden.

Hier geht es direkt zum kostenlosen Download es WhatsApp Messengers für Windows Phone im Marketplace.

Der WhatsApp Messenger in der Version 2.8 läuft auf Geräten mit Windows Phone 7.5 oder neueren Versionen und bevor man sich WhatsApp installiert, sollte bedacht werden, dass auch unter Windows recht weitreichende Berechtigungen erteilt werden müssen, um den den WhatsApp Messenger zu nutzen. WhatsApp benötigt Zugriffsrechte auf folgende Funktionen Eures Geräts: Ortungsdienste, Datendienste, Mikrofon, Musik- und Videobibliothek, Push-Benachrichtigungsdienst, Identität des Handys, Kamera, Kontakte und die Kamera des Smartphones.


2 Antworten

  1. michaela sagt:

    Bei mir bricht der whats app Download bei 75% ab warum ?und das jedes mal..

    Mfg

  1. 30. Januar 2013

    […] wenigsten Nutzer des Messenger Dienstes WhatsApp dürfte hierbei bekannt sein, dass gleich nach der Installation der Software WhatsApp  automatisch […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.