• Allgemein

VLC Player mit Sicherheitslücke: Jetzt Update manuell durchführen

VLC Player Update jetzt durchführen: Ich möchte den VLC Media Player auf gar keinen Fall mehr missen, aber wer von Euch noch eine ältere Version dieses feinen Stückchens Software auf dem Rechner installiert oder eine VLC Player Version älter als 2.0.5 nutzt, sollte jetzt wirklich schnell handeln und schnellstmöglich ein manuelles Update einspielen.

Nach Angaben des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik kann über manipulierte Videodateien Schadcode auf dem Rechner ausgeführt werden und auch die automatische Update Funktion des VLC Media Player aktualisiert gegenwärtig nicht auf die sichere 2.0.5 Version, so dass Ihr das Sicherheitsupdate in jedem Fall manuell einspielen müsst, um auch wirklich auf der sicheren Seite zu sein.

VLC Media Player Update noch heute manuell durchführen

Um den VLC Media Player auf die aktuelle Version updaten können, startet Ihr einfach das Programm, klickt in der Menüleiste ganz links auf den Reiter “Hilfe” und findet dann Eure aktuelle Versionsnummer.


Leider zeigt der VLC Media Player gegenwärtig die Version 2.0.4 als immer noch aktuell an und bietet entsprechend kein automatisches Update, obwohl die jetzt entdeckte Sicherheitslücke alle Versionen des VLC Media Players bis einschließlich 2.0.4 unter Windows, Linux und Mac OS betrifft, also Euch an dieser Stelle leider keinen Schutz bietet!

Betroffen von der Schwachstelle sind alle Versionen des VLC Media Player vor der Version 2.0.5. Das BSI empfiehlt die zeitnahe Installation des vom Hersteller bereitgestellten Sicherheitsupdates, um die Schwachstelle zu schließen. Zusätzlich wurden mit dem VLC Media Player Update einige Bugs der letzten Version behoben.


Nur unter diesem Link, der Euch direkt auf die offizielle Webseite von VideoLAN führt, findet den VLC Media Player in der aktuellen Version 2.0.5 und könnt Euch direkt die 22MB große Datei vlc-2.0.5-win32.exe oder die entsprechende Version Eures Betriebssystems kostenlos downloaden und installieren. Während der Installation wird die alte Version nach Bestätigung automatisch gelöscht und der VLC Media Player 2.0.5 auf Eurem Rechner installiert.

4 Antworten

  1. Thomas sagt:

    Danke für die Info, wurde sofort erledigt!

  2. Marc Senn sagt:

    Oder die 2.1.0 Entwickler Version verwenden. 😉
    Die werden öffters Geupdatete als die Relase.

    http://nightlies.videolan.org/build/win64/last/
    http://nightlies.videolan.org/build/win32/last/

    Ich verwende nur die unstable version.

  3. Marc Senn sagt:

    Bitte die Unstabiele von 4 januar nicht nemen die Filme ruckeln damit. noch nie Untergekommen sonst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.