• Allgemein

TeamViewer Mobile: Datenaustausch zwischen Windows, Linux und Mac OS X

Dateiübertragung zwischen PC und MAC: Über die kostenlose Fernwartungssoftware TeamViewer haben wir bereits mehrfach berichtet, aber die aktuelle Version ist dennoch einige Zeilen Wert, da TeamViewer nun eine problemlose Datenübertragung zwischen allen Systemen ermöglicht, so dass nun auch Dateien zwischen PC, Linux und Apple übertragen werden können.

Auch wer keine Fernwartung für fremde Rechner benötigt, sollte sich also die neuen Features von TeamViewer einmal etwas genauer ansehen, denn nun können auch endlich die leidgeplagten Apple User Fotos und Videos von Windows Rechnern empfangen und ohne Umwege abspeichern und im Gegenzug natürlich auch Dateien an einen PC oder Linux Rechner übertragen und ebenso die Möglichkeiten der PC Fernwartung von TeamViewer nutzen.

TeamViewer Mobile Download für Privatanwender weiterhin kostenlos

Was für Windows, Linux und Android schon seit geraumer Zeit selbstverständlich ist, funktioniert nun auch auf Apple Systemen und hierzu wurde auch bereits die entsprechende App für iPhone und iPas entwickelt, die auf den Seiten von TeamViewer kostenlos zum Download zur Verfügung steht.


Die TeamViewer App für iPhone und iPad ist ausschließlich im App Store von Apple erhältlich. Für die Nutzung im kommerziellen Umfeld wird die kostenpflichtige Pro-Version benötigt. Privatnutzern steht die neue TeamViewer Version nach wie vor kostenlos zur Verfügung.

Besitzer von Android Systemen können Download und Installation direkt im Webbrowser ausführen, da es sich um einen direkten APK Download handelt, muss lediglich folgende Einstellung in Android Smartphone aktiviert sein: “Einstellungen / Anwendungen / Unbekannte Quellen / zulassen”.


Die Nutzung der neuen TeamViewer Mobile Funktion ist denkbar einfach, denn nach dem Start der App kann nun zwischen einer normalen “Remotesitzung”, also Fernsteuerung eines PC mit dem Smartphone, und dem “Filetransfer” ausgewählt werden. Auf dem entsprechenden Computer muss TeamViewer lediglich ausgeführt werden und um die übertragenen Daten optimal zu organisieren, lassen sich am Speicherort mit TeamViewer Mobile auch neue Ordner erstellen.

TeamViewer Mobile: Fernwartung und Filetransfer für Smartphones

Werden unterwegs wichtige Dokumente, Präsentationen oder Programme benötigt, lassen sich diese nun problemlos vom stationären Rechner auf das mobile Gerät holen, dort speichern und bei Bedarf mit einer passenden App bearbeiten und im Fernwartungsmodus erlaubt TeamViewer die Steuerung des entfernten Computers vom Android Smartphone, iPhone oder iPad aus.

Der Nutzer sieht im TeamViewer Fernwartungsmodus die Bildschirmoberfläche des PCs auf seinem Touchscreen und kann zum Beispiel Änderungen vornehmen, Dateien öffnen oder Programme starten und somit kurzfristig Freunden und Bekannten bei akuten Computerproblemen helfen.

Wer mit Teamviewer App noch nicht vertraut sein sollte, findet hier die Anleitung für den direkten PC Zugriff von einem mobilen Gerät und hier die Beschreibung für einen permanenten Zugriff via Smartphone auf den heimischen Rechner als PDF zum Download.

2 Antworten

  1. 17. August 2011

    […] Update: TeamViewer Mobile Download für Android iPhone und iPad […]

  2. 17. April 2014

    […] auch bald der Chrome Remote Desktop als ernsthafte Konkurrenz zu etablierten Programmen, wie z.B. Teamviewer etablieren dürfte. Den Link zum Download der Android App findet ihr wieder etwas weiter unten und […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.