Markiert: Whatsapp

Diesmal kein Fake steht auch bei Facebook drin #Spam #Dreck

Bullshit Reloaded: Wieder tourt ein Hoax durch WhatsApp und wird offensichtlich erneut von tausenden Nutzern geteilt, weswegen wir erneut vor WhatsApp Kettenbriefen und ähnlichen Dreck warnen möchten. Nicht nur, dass Ihr Eure Freunde und Bekannte mit derartigen Nachrichten nervt und Euch als kompletter Newbie outet, auch eine mögliche Sperrung Eures WhatsApp >>weiterlesen

Mit WhatsApp telefonieren: Bilder zur Telefoniefunktion

Mit WhatsApp telefonieren: Wie WhatsApp-Chef Jan Koum schon vor einiger Zeit bestätigt hat, wird der WhatsApp Messenger schon bald über eine Telefoniefunktion verfügen, die allen Nutzern wohl Anfang 2015 zur Verfügung gestellt wird. Genaue Details hierzu sind zwar noch nicht bekannt, aber es ist anzunehmen, das die Telefoniefunktion von WhatsApp kostenlos >>weiterlesen

WhatsApp Absturz durch manipulierte Nachricht verhindern

WhatsApp Absturz verhindern: Seit einigen Tagen kursiert eine kyptische WhatsApp Nachricht, die beim Öffnen nicht nur WhatsApp zum Absturz bringt, sondern den Empfänger dazu zwingt, den kompletten Chatverlauf des Absenders zu löschen, um WhatsApp wieder zum Laufen zu bringen. Um WhatsApp bei einem entsprechenden Testgerät zum Absturz zu bringen, muss >>weiterlesen

WhatsApp zeigt gelesene Nachrichten mit blauen Haken an

Blaue Haken bei WhatsApp: Seit gestern Abend läuft ein WhatsApp Update, nach dessen Installation neben gelesenen Nachrichten zwei blaue Häkchen angezeigt werden, sobald der Empfänger Eure Nachricht gelesen hat. Bisher wurde der Status lediglich mit einem Haken signalisiert, sobald Eure Nachricht verschickt und mit zwei Haken gekennzeichnet, wenn die Nachricht >>weiterlesen

Dein WhatsApp ist bald abgelaufen: Vorsicht Falle!

WhatsApp Abofalle: Und wieder einmal sind Kriminelle unterwegs, um ahnungslose Opfer in eine miese Abofalle zu locken. Wer von Euch also über eine offiziell anmutende Werbung mit dem Inhalt “Dein Whatsapp ist bald abgelaufen” stolpert und die Aufforderung erhält “Lade die neueste Version herunter, um weiter unseren Gratis-Service nutzen zu >>weiterlesen

Line vs. WhatsApp: Line Messenger als WhatsApp Alternative?

Neue Konkurrenz für WhatsAppP Der Markt für Messenger wird zwar eindeutig von WhatsApp und Facebook dominiert, aber nun steigt der japanische Anbieter Line mit einer eigenen Plattform in den Ring und will nach eigenen Angaben auf dem deutschen Markt expandieren. Line bietet im Grunde genommen die gleichen Features, die wir >>weiterlesen

WhatsApp Update: Telefoniefunktion des Messengers erwartet

Mit WhatsApp telefonieren? Derzeit verfügt die weltweit am weitesten verbreitete Messenger App zwar nur über eine unausgegorene Walki Talki Funktion für kurze Sprachmitteilungen, aber offenbar könnte schon bald VoIP Telefonie in WhatsApp integriert werden. Messenger Apps wie Viber beherrschen diese Funktion schon lange und so wäre ein Telefonie Update nur eine >>weiterlesen

Facebook Messenger Zwang umgehen und weiter normal chatten

Facebook Messenger austricksen: Nach der Einführung des neuen Facebook Messengers und der Deaktivierung der Chatfunktion über die normale Facebook App hagelte es Proteste und auch die massenhaft negativen Bewertungen für den Facebook Messenger dürften Zuckerberg & Co. nicht sonderlich gefallen. Wer hier noch keine Bewertung abgegeben hat, sollte dies eventuell >>weiterlesen

Facebook Messenger App: Shitstorm für neuen Facebook Schrott

Facebook Messenger in der Kritik: Und wieder mal bricht im Netz ein Shitstorm über Facebook herein, denn der neu eingeführte Zwang zur Nutzung einer separaten App zur Nutzung des Facebook Messengers stößt natürlich nicht überall auf Zustimmung. Dennoch steht der neue Facebook Messenger in den Download Charts für Android und >>weiterlesen

BND oder Stasi reloaded? Sicherheit statt Grundrechte in der Bundesrepublik

BND außer Kontrolle? Eigentlich ist der Bundesnachrichtendienst der Auslandsgeheimdienst der Bundesrepublik Deutschland, somit direkt dem Bundeskanzleramt unterstellt und die Tätigkeiten des BND sollten in einer Demokratie entsprechend vom parlamentarischen Kontrollgremium überprüft werden. Wie kann es dann sein, dass eben dieser Auslandsgeheimdienst nun plötzlich soziale Netzwerke in Echtzeit überwachen, speichern und >>weiterlesen