Markiert: Insolvenz

Weltbild Insolvenz: Pleite des katholischen Kirchenverlags hausgemacht?

Weltbild ist pleite: Die Holding der katholischen Weltbild Verlagsgruppe hatte überraschend am Freitag, den 10. Januar 2013 Insolvenz beim Amtgsgericht Augsburg angemeldet, nachdem die Gesellschafter des Weltbild Verlags, namentlich der Verband der deutschen Diözesen und die Militärseelsorge sowie zwölf deutsche Bistümer weitere finanzielle Zuschüsse in Millionenhöhe zur Unterstützung der angeschlagenen >>weiterlesen

Fiat kauft Chrysler: Übernahme für 1,75 Milliarden Dollar beschlossen

Fiat übernimmt Chrysler komplett: Seit über 4 Jahren besitzt Fiat bereits die Mehrheit bei Chrysler, denn nach der Insolvenz des US amerikanischen Automobilbauers sprangen die Italiener ein und erhielten 58,5% der Chrysler Anteile und nun kaufte der hoch verschuldete Fiat Konzern für 1,75 Milliarden Dollar in bar die noch fehlenden >>weiterlesen