Markiert: Abmahnung

Kickass.to offline Server down und Betreiber festgenommen

Kickass.to down: Nun hat es eine weitere beliebte Filesharing Plattform erwischt und Artem Waulin wurde gestern als angeblicher Betreiber des Webportals “Kickass Torrents” (aka: KAT) verhaftet. Die Domain kickas.to wurde inzwischen beschlagnahmt und die USA hat einen Auslieferungsantrag für den Delinquenten beantragt. Spätestens jetzt sollten auch die letzten User verstanden haben, >>weiterlesen

Thomas Urmann für Redtube Abmahnungen verurteilt

Thomas Urmann zu Schadensersatz verurteilt: Die Abzocke des ehrenwerten (Ex) Rechtsanwalt Thomas Urmann und seiner Helfer der U+C Rechtsanwälte URMANN+COLLEGEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (inzwischen: Z9 Verwaltungs-GmbH) dürfte nun endgültig ein Ende haben, denn das Amtsgericht Regensburg hat in einem Versäumnisurteil gegen den Abmahnanwalt festgestellt, dass hier vorsätzlich eine unerlaubte Handlung ausgeführt wurde und somit Thomas Urmann seinem >>weiterlesen

Richter Clemens Falke Abmahnung für Dirty Passion erhalten?

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung? Wer von Euch Post einer “Anwaltskanzlei Richter Clemens Falke” bekommen und dort eine “Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung” für den angeblichen mobilen Download des Werkes “Dirty Passion” vorfindet, sollte die geforderten 286,74 Euo nicht bezahlen, sondern diesen Wisch einfach in den Papierkorb befördern! Nicht nur, dass die Rechtanwälte Richter Clemens >>weiterlesen

Olympia Satire: Abmahnungen gegen Metronaut.de

Pressefreiheit? Satire? Verboten! Kaum zu glauben aber leider wahr: Noch vor einigen Wochen feiert man Land auf Land ab die Pressefreiheit, bejubelt das offensichtlich gottgegebene Recht auf Kunst und Satire und jeder deutsche Politiker und Würdenträger war natürlich komplett Charlie… Jetzt wollen wir dem Land Berlin und seinen grundsätzlich fehler- und tadellos >>weiterlesen

WhatsApp Plus wird wohl endgültig abgeschaltet

WhatsApp Plus ist Geschichte: Nach den massenhaften Sperrungen von WhatsApp Plus Accounts haben heute die Programmierer von WhatsApp Plus heute Post vom Anwalt bekommen und zur Abgabe einer Unterlassungerklärung aufgefordert. Wer jetzt noch WhatsApp Plus auf seinem Smartphone installiert hat, sollte zeitnah reagieren. Nachfolgend der Originaltext von Dr. Mounib Al Rifai, >>weiterlesen

Popcorn Time Abmahnungen: Video Streaming wird teuer

Popcorn Time Abmahnungen häufen sich: Viele Menschen nutzen das kostenlose Video Streaming-Portal unter popcorntime.io und wissen offenbar nicht, dass sie sich bei der Nutzung dieser Software auf ganz dünnem Eis bewegen und jeden Tag eine kostenpflichtige Abmahnung erhalten können. Über Popcorn Time können Nutzer kostenlos aktuelle Filme und bekannte Serien ansehen und >>weiterlesen

o2 Datenautomatik und o2 Blue Portfolio ab Februar 2015

o2 Datenautomatik kommt ab Februar: Telefonica hat soeben das neue o2 Blue Portfolio bekannt gegeben, welches sowohl einige deutliche Vorteile, als aber auch eine sogenannte Datenautomatik beinhaltet, welche beim Überschreiten des monatlichen Datenvolumens automatisch kostenpflichtige Upgrades durchführt. Die o2 Datenautomatik wird wahrscheinlich ein ebenso negatives Echo bei den o2 Kunden >>weiterlesen

Redtube Abzocke: Thomas Urmann ist kein Rechtsanwalt mehr

Der allseits beliebte Abmahnanwalt Thomas Urmann ist wohl nicht mehr als Rechtsanwalt registriert, was inzwischen auch von der Rechtsanwaltskammer Nürnberg bestätigt und schön süffisant auf den Webseiten der GGR Rechtsanwälte kommentiert wurde. Natürlich möchten wir jetzt nicht von einem vorsätzlich geplanten Betrug zwischen The Archive AG, dem feinen Herrn Daniel Sebastian sowie unserem Ex-Rechtsanwalt Thomas Urmann und >>weiterlesen

Kinox.to Razzia: Vorsicht bei Streaming Portalen für Kinofilme

Razzia bei Kinox.to: Wie bereit sin der Vergangenheit mehrfach zu Streaming Portalen berichtet, hat es nun auch Kinox.to erwischt, und die Staatsanwaltschaft versucht nun wieder einmal, die Interessen der GVU Lobbyisten durchzusetzen und den mutmaßlich Verantwortlichen von Kinox.to habhaft zu werden. Die Boulevardpresse ist sich wieder einmal für eine vollkommen überzogene >>weiterlesen

BSA sucht Spitzel: Den Chef denunzieren und Geld verdienen

Stasimethoden bei der BSA: Wir haben schon mehrfach über die Geschäftspraktiken der “Business Software Alliance” berichtet, aber das neue Spitzelprogramm der selbsternannten Weltretter gegen Software Piraterie ist schon ein starkes Stück, da hier ganz offen zum bezahlten Denunziantentum und guter alter Blockwart Manier aufgerufen wird. Natürlich hat man beim Interessenverband >>weiterlesen