T-Mobile Hotline kostenlos den Kundenservice der Telekom über 0800 anrufen

T-Mobile Hotline Nummer: Viele Kunden von T-Mobile kennen leider die kostenlose Servicehotline ihres Telefonanbieters nicht und aus diesem Grund finden Sie hier verschiedene Möglichkeiten den Kundenservice von T-Mobile zu erreichen.

Diese Übersicht zur T-Mobile Hotline für Vertrags- und Prepaidkunden des Mobilfunkanbieters wird ab sofort regelmäßig überarbeitet, denn nicht immer haben T-Mobile Kunden die kostenlose Telefonnummer der Service-Hotline zur Hand.

Wer weitere Telefonnummern der T-Mobile Hotline kennt, wird hiermit gebeten, diese in den Kommentaren zu veröffentlichen, denn sicherlich gibt es noch weitere Möglichkeiten, den Kundenservice von T-Mobile kostenlos aus dem Festnetz oder vom Handy aus zu erreichen.


T-Mobile Service Hotline über Handy und Festnetz erreichen

Weitere Infos zu den Telefonnummern für T-Mobile Kunden folgen in Kürze und natürlich hoffen wir auf Eure Mitarbeit um an dieser möglichst viele Nummern des Kundenservices von T-Mobile zusammenzustellen.

  • T-Mobile Hotline für Telekom Mobilfunk Kunden:
    Service Hotline 2202 oder 2828 für Telekom Mobilfunk-Kunden mit Laufzeitvertrag im Inland kostenlos.
  • T-Mobile Kundenservice aus dem Festnetz:
    01805229494 (0,14 €/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)
  • T-Mobile Hotline für Xtra Click Kunden:
    09001002202 (Festnetz 0,79 €/Min. (inkl. USt); Mobilfunk abweichend)
  • T-Mobile Kundenservice via Telefax erreichen:
    01805001171 (0,14 €/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)

T-Mobile Kundenservice kostenlos vom Festnetz erreichbar?

Vielleicht liest hier ja ein Telekom oder T-Mobile Mitarbeiter mit und kann uns an dieser Stelle weitere Nummern für den T-Mobile Kundenservice nennen, denn schließlich ist auch die Vodafone Hotline kostenlos zu erreichen…


Bis jetzt kennen wir nur die kostenlose Hotline für T-Mobile Geschäftskunden, die unter 08003302202 sowie unter der Telefonnummer 08003302828 zu erreichen ist. Aus dem Ausland ist der Kundenservice von T-Mobile kostenpflichtig  unter +491803302202 (+491803302828) und +492289392202 (+492289392828) erreichbar.

Hotline kostenlos anrufen: So wird Geld gespart

Leider haben wir aktuell keine kostenlose Telefonnummer gefunden, um die Hotline von T-Mobile auch für Privatkunden aus dem Festnetz kostenlos zu erreichen, denn wer z.B. sein Handy verloren hat, ist nicht unbedingt darüber glücklich, auch noch die Hotline unter 01805229494 anrufen zu müssen und in der kostenpflichtigen Warteschleife zu hängen…

(Bildquelle und Genehmigung: Deutsche Telekom Pressebilder)

13 Antworten

  1. Ilona Donauer sagt:

    Hatte mir mein Handy gesperrt und keinen Puk mehr.Habe die Nummer schon über 10 Jahre.Hatte den ganzen Sonntag versucht jemanden zu erreichen.Wollte mir über E-Mail ne Nummer schicken lassen.Aber schlau wie sie sind haben sie mir sie aufs Handy geschickt.Genau 5 mal ne andere Nummer.War heute gezwungen die 0900…
    Nummer anzurufen um mein Handy zu entsperren.
    Die Nummer hat mich über nen 1euro die Minute gekostet und mußte auch noch für die Freigabe über 10 euro bezahlen.Das ist dann Kundenfreundlich.Ich finde das eine Frechheit.Werde mal nach nem anderen Anbieter schauen und meine Nummer mitnehmen.

  2. Bösl Karl Heinz sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich habe folgendes Problem:
    Ich bin von einem normalen Handy auf ein iPhone 3GS umgestiegen , habe aber jetzt kein Telecom- Netz mehr. Meine Frau hat ein iphone 4S und hat ein Netz. Was ist los, was muss man ändern?

    Ich danke hnen schon im Voraus für Ihre Hilfe und Info!

    MfG
    K. H. Bösl

  3. CG sagt:

    Bekomme ungefragt tagtäglich Werbeanrufe der Telekom und SMS. Die kostenlose Hotline ist nicht erreichbar, nach stundenlangem Warten wird man abgewürgt, ‘man solle es noch mal später’ probieren. Wenn die so weiter machen, läuft mein iphone 5 nicht mit T-mobile.

  4. Schorny sagt:

    Eine kostenlose Hotline die dann 0,29 Cent die Minute kostet finde ich super das ist Service in deutschland

  5. Otto Sirch sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Ende März d.J. ging es um die 2jährige Vertragsverlängerung. Ich war kurz nach einer Reha wieder
    zu Hause und noch etwas durcheinander. Außerdem bin ich schwerhörig und daher für telefonische
    Vereinbarungen schlecht eingestellt.
    Zur Vertragsverlängerung wollte ich wieder einmal ein Handy, weil das Nokia 6610i irgendwie nicht
    mehr so ansehlich war. Und dieses Handy ist im Kfz mit entsprechendem Steckkontakt versehen.
    Nun wollte ich ein Handy, das wieder in diese Aufnahme passt.
    Offensichtlich lag es an mir wegen der Schwerhörigkeit, dass es mit der Kommunikation nicht in
    der Weise funktionierte, wie ich es mir vorstellte. Nun bekam ich ein Nokia C5-00 mit allen für
    ein Kfz notwendigen Anschlüssen, das man an der Windschutzscheibe befestigen kann. Ich habe
    doch ein fest eingebaute Aufnahmeschale, die nicht mehr verwendbar war.
    Zwischenzeitlich musste ich wieder in ärztlichen Behandlungen und konnte mich nicht mehr
    darum kümmern. Auch wurde der bisher günstige Vertrag umgestellt. Mit dem mir zugesandten
    Handy konnte ich nichts anfangen, außer zum Austausch für das Taschenhandy.
    Meine Anfrage geht in erster Linie um die Möglichkeit, ob man überhaupt etwas ändern kann.
    Das Handy ist bezahlt und ich möchte es behalten, wenn auch nicht im Kfz,
    Ich bitte allerdings nur um schriftliche Mitteilungen (E-Mails o.a.), weil mit den derzeit vor-
    handenen Hörgeräten keine gut verständlichen Besprechungen möglich sind.
    Mit freundlichen Grüßen, vielleicht können Sie mir irgendwie helfen,
    Otto Sirch, Stein.

  6. Michael 1945 sagt:

    Hallo, auf Eurer Seite sind manche Gebühren falsch:
    da ich mich mit der Telekom Deutschland / t-mobile.de über meine PREPAID – Card streite, erhielt ich heute eine Brief vom Kundenservice:

    Der endet mit den aktuellen Gebühren:
    Informationen zur Xtra-Card:
    Rufnummer Kundenservice Kurzwahl vom Handy 2202*

    Unter dem * steht: “Bis zur Verbindung mit einem Berater kostenlos, danach 0,09 Euro/min.
    Für Xtra nonstop/Xtra Click/Xtra Card und rewecom Prepaid 0,29 Euro/Min.

    Also nichst zu lesen von kostenlos. Bitte korrigieren Sie Ihre Seite:
    https://www.tutsi.de/t-mobile-hotline-kostenlos-den-kundenservice-der-telekom-ueber-0800-anrufen/2011/01/05/tutsi-blog-aktuell/

    Gruß
    Michael

  7. Alex S sagt:

    Ich nehm die für neukunden 08003303000

  8. Mandy Sommer sagt:

    Die kostenlose Hotline für Anrufe aus dem Festnetz bzgl Mobilfunk ist die
    08003302202.

  9. Schlieper, Ernesto sagt:

    Ich habe heute einen Anruf mit “tmobile alarm” bekommen (0171…) und sollte Taste 1 drückn. Das war dann OK.
    Was bedeutet dies? Bin ich einem Betrüger zum Opfer geworden. Die

  1. 3. Mai 2011

    […] aber scheißegal, ob Du alles richtig gemacht hast, denn irgendein dummdreister Techniker der Deutschen Telekom AG erklärt Deinem Provider einfach kackendfrech, dass es Dein Haus gar nicht geben […]

  2. 24. Juli 2012

    […] (offiziell) möglich ist, die Netzsperre der Telekom zu entfernen und bei einem heutigen Anruf der T-Mobile Hotline wusste die nette Dame leider noch von gar […]

  3. 25. März 2014

    […] T-Mobile Hotline kostenlos vom Festnetz […]

  4. 25. März 2014

    […] T-Mobile Hotline kostenlos vom Festnetz […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.