• Allgemein

Sicherheitslücken im Adobe Flash Player

Der beliebte Flash Player von Adobe -> kostenloser Download <- ist doch unsicherer als erwartet, denn mittlerweile wurden diverse Sicherheitslücken in der Software entdeckt. Wer seinen Flash Player sicherer machen möchte, sollte sich die entsprechenden Updates herunterladen, die mittlerweile von Adobe kostenlos angeboten werden. Die Sicherheitlücken im Flash Player könnten auch zum Ausspähen vertraulicher Daten oder zur Rechteausweitung missbraucht werden, welche über manipulierte swf-Dateien (Flash Filme) z.B. über Youtube etc. schnell auf den Rechner gelangen.

Anwender, die das automatische Update aktiviert haben, sollten eine neue Version bereits angeboten bekommen haben. Für Anwender, die aus bestimmten Gründen den Flash Player in Version 7 weiter benutzen wollen oder müssen, hält der Hersteller eine gepatchte Version 7 zum Download bereit. Solaris-Nutzer bekommen das fehlerbereinigte Update 9.0.47.0 erst zu einem späterem Zeitpunkt angeboten.

Download: Sicherheitsupdate von Adobe 
Weiterführende Informationen bei: Heise und Golem



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.