• Allgemein

Schweinegrippe Symptome: Grippe, Influenza oder Symptome des H1N1-Virus?

Symptome der Schweinegrippe: Immer mehr Menschen fürchten sich vor der sogenannten Schweinegrippe, aber niemand weiß wirklich, welche Symptome charakteristisch für eine H1N1 Erkrankung sind.

Angesichts der steigenden Anzahl an Toten durch die Schweinegrippe in Deutschland sollte deswegen die Symptome bzw. Anzeichen und Merkmale jede Grippeerkrankung (nicht ein Schnupfen!)  von einem Arzt untersucht werden, um eventuell ausschließen zu können, das sich der Erkrankte tatsächlich mit der Schweinegrippe angesteckt haben könnte!

Ein medizinischer Laie kann die Symptome der Schweinegrippe nicht von einer normalen Grippe unterscheiden!


Schweinegrippe erkennen: Woran erkannt man eine Erkrankung?

Schweinegrippe Symptome Influenza ist oft H1N1 Virus der SchweinegrippeWir sind keine Ärzte und werden an dieser Stelle mit Sicherheit auch keine medizinischen Ratschläge geben, zumal die Symptome einer Erkrankung an der Schweinegrippe bzw. einer H1N1-Infektion sich nicht von den Symptomen einer normalen Grippe unterscheiden!


Auf jeden Fall halten wir es für falsch, angesichts einer möglichen Infektion mit der Schweinegrippe in Panik zu verfallen, denn viele Erkrankte haben überhaupt nicht mitbekommen, dass sie sich mit dem H1N1-Virus bzw. der Schweinegrippe infiziert hatten und hielten ihre Erkrankung eben für eine “ganz normale” Influenza!

Artikel zum Thema Schweinegrippe und den Meldungen rund um die Ausbreitung des H1N1-Erregers:

Wer jetzt eine Grippe hat, hat wahrscheinlich die Schweinegrippe!

Klingt hart, scheint aber zu stimmen, denn nach Angaben des Robert-Koch-Instituts grassiert in Deutschland derzeit noch keine bekannte Grippe bzw. Influenza, sondern lediglich die Schweinegrippe! Wer also aktuell mit den klassischen Symptomen einer Grippe zu tun hat, sollte vielleicht bald einen Arzt aufsuchen!

“…auch in Deutschland grassiert vorerst nur die Schweinegrippe. „Wer Grippe hat, hat H1N1“, sagte der Präsident des Robert-Koch-Instituts (RKI), Jörg Hacker. Nach Angaben des RKI waren die in der vergangenen Wochen nachgewiesenen Influenza-Viren ausschließlich H1N1-Viren…” (focus.de)

“…sicher sei aber: Wer zurzeit eine Grippe hat, hat die Schweinegrippe. Die normale, saisonale Grippe sei noch nicht aufgetreten. An der Schweinegrippe sind in Berlin offiziell bislang 1060 Personen erkrankt, deutschlandweit sind es mehr als 30 000. Neun Patienten sind bislang gestorben…” (tagesspiegel.de)

In diesem Sinne wünschen wir Euch allen einen angenehmen Abend und macht Euch bitte wegen diesem blöden H1N1-Virus bzw. der Schweinegrippe nicht verrückt, denn in jedem Jahr sterben in Deutschland weit über 10000 Menschen an unserer heimischen und bekannten Grippe…

Wir lassen uns auf jeden Fall die Stimmung nicht vermiesen – Prost und gute Laune!

6 Antworten

  1. thomas sagt:

    hallo seht das alles mal positiv es sortiert sich nun die spreu vom weizen ,
    letz go new way
    irgendwie mus es doch möglichkeiten geben neue arbeits plätze frei bzw neu zu gestalten
    danke an diesem genie streich.

  2. soeinmist sagt:

    ihr zensiert meinungen, die euch nicht passen. ich bin 48 jahre alt und hab die entwicklung des mediums internet in allen facetten verfolgt und erlebt – aber ihr seid wirklich schlimm – müßte man dem verfassungsschutz melden

  3. admin sagt:

    @soeinmist:
    Verstehe jetzt ehrlich gesagt nicht, was Du meinst, denn bei Tutsi.de wird definitiv nichts zensiert!

    Sollte ein Kommentar jedoch eindeutig in den Augen eines Moderators politisch extremistische Aussagen oder konkrete Beleidigungen gegen eine Person enthalten, so müssen eventuell erkannte Stellen von uns unkenntlich gemacht werden, bzw. der gesamte Kommentar wird nicht veröffentlicht, da der Betreiber einer Webseite leider bedingt auch für die Kommentare seiner Besucher juristisch zur Verantwortung gezogen werden kann.

    Zusätzlich könnte ein Kommentar ebenfalls auf dieser privaten Webseite eventuell nicht zugelassen werden, wenn er Worte enthält, welche auf unserer “Bad Word Liste” stehen, allerdings würden wir Dich dann um konkretere Angaben bitten. Wenn Du der Meinung bist, dass die Schweinegrippe irgendetwas mit dem Verfassungsschutz als deutscher Inlands-Nachrichtendienst zu tun hat, kannst Du Dich dort natürlich gerne melden…

    Wenn man es aber ganz genau nimmt, können wir am Ende natürlich immer entscheiden, ob ein Kommentar auf unseren Seiten veröffentlicht wird, oder eben nicht… Bei täglich knapp 300 Kommentaren der User ist natürlich auch viel Unsinn und Spam dabei. Das passiert Dir aber auf jeder Webseite und jedem Printmedium aber genauso!

    Was Deine Altersangabe im Kommentar soll, kann ich persönlich nicht nachvollziehen, aber Du wirst schon wissen, was Du schreibst…

    Gruß aus Berlin,
    Claudia

  1. 5. November 2009

    […] Symptome der Schweinegrippe: Jede Influenza könnte H1N1 sein! […]

  2. 5. November 2009

    […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Christian M. und Tutsi Blog, Moni erwähnt. Moni sagte: RT: @tutsiblog: Wer jetzt Grippe hat, hat die Schweinegrippe! http://bit.ly/86yON […]

  3. 9. November 2009

    […] Schweinegrippe festzustellen und alle Zeitungen versuchen den Menschen zu erklären, dass die Anzeichen einer H1N1 Infektion kaum von denen einer normalen Influenza zu unterscheiden sind, also bitte keine […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.