• Allgemein

Samsung SSD 840 PRO im Test: Die neue SSD mit 512GB von Samsung ist da

Samsung SSD 840 PRO mit 512GB: Soeben ist die neue Samsung SSD 840 Pro eingetroffen, welche bereits im Rahmen des SSD Global Summit in Seoul vorgestellt wurde. Da wir ja bereits das Glück hatten und auch den Vorgänger testen konnten, hier nun ein direkter Vergleich der beiden Solid State Drives aus dem Hause Samsung. Dieser erste Samsung SSD 840 PRO Testbericht beschäftigt sich weniger mit den Benchmarks, sondern mit den Erfahrungen im Livebetrieb und wurde aus diesem Grund sowohl in einem “normalen Office-PC,”sowie einem gängigen Notebook getestet und zu guter Letzt erfolgte noch eine Neuinstallation von Windows 7 auf einem veralteten Asus EeePC 1000H, denn schließlich Solid State Drive auch von “Normal-Usern” verwendet, die nicht immer unbedingt tagesfrische Hardware verwenden!

Samsung SSD 840 PRO 512 GB: Details und technische Daten

Durch den neuen MDX-Controller der Samsung SSD 840, der auf drei ARM-Cortex-R4 mit 300 MHz basiert und satte 100000 IOPs bzw. 520 MByte pro Sekunde beim Schreiben von Daten erreicht. Der Controller der Samsung SSD 840 PRO verschlüsselt nun Daten per 256-Bit AES und bekam zudem einen größeren Pufferspeicher spendiert, der auf 512 MB verdoppelte DRAM-Cache der SSD 840 PRO besteht zudem aus einem LPDDR2-Baustein.

Ein sinnvoller Weg zum Aufrüsten eines langsamen Computers ist die Integration eines SSD-Laufwerks, welche bis zu viermal schneller als herkömmliche mechanische Festplatten sind, komplett geräuschlos arbeiten und zudem noch weitestgehend schock- und stoßresistent sind und trotz der extremen Leistung der neuen Solid State Disk aus dem Hause Samsung sind die kleinen Kraftakte extrem stromsparend, so dass die Samsung SSD 840 PRO im Leerlauf gerade einmal 0,2 Watt und bei extremster Beanspruchung mit 3,1 Watt verbraucht werden.


SSD 840 Pro Update: Aktuell gibt es eine Bundle Aktion von Sammsung bei der Ihrbeim Kauf des SSD den Assassin’s Creed III Download kostenlos dazu bekommt, also beeilen und hier gibt es eine Verlosung, bei der Ihr eine Samsung SSD 840 gewinnen könnt.

Offiziell wird beim Stromverbrauch der Samsung SSD 840 Pro etwa 70 Milliwatt im normalen Betrieb und 50 Milliwatt im Leerlauf angegeben. Hier ist in jedem Fall eine deutliche Verbesserung zur Samsung SSD 830 zu bemerken, deren durchschnittlicher Verbrauch noch bei etwa 5 Watt lag. Weitere Technische Details zur SSD 840 Pro 512 sind gegenwärtig leider noch nicht auf der Samsung SSD Homepage zu finden, was sich aber bestimmt schnell ändern wird.


So, wer mehr technische Details sucht,findet bei den nachfolgenden Seiten eine Menge Input und Benchmarks zur neuen SSD von Samsung, denn warum etwas wiederholen, was schon längst geschrieben wurde?

  • Samsung SSD 840 Pro im Test: Die schnellste SSD?
    “…Samsung hat erst kürzlich die SSD 840 Pro offiziell enthüllt. Unser Schwestermagazin PC Games Hardware hat die neue SSD in der 256 GB-Version bereits ausgiebig getestet und dabei unter anderem die Performance und den Stromverbrauch gemessen…” (via: PcGames)
  • Samsung 840 Pro SSD: Schneller, sparsamer und mit Toggle-Mode 2.0
    “…Samsung stellt sein neues SSD-Flaggschiff 840 Pro vor und verspricht höhere Performance bei niedrigerer Leistungsaufnahme sowie eine fünfjährige Garantie und einen aggressiven Preis…” (via: Tomshardware)
  • Samsung SSD 840 Pro – Die neue Spitzenreiterin
    “… Bei der neuen Samsung SSD 840er Generation wurde der MCX-Controller durch einen neuen MDX-Controller (3 ARM-R4 Kerne mit 300MHz) ergänzt. Zeit für neue Bestwerte…” (via: AllaboutSamsung)
  • Testbericht zur neuen Samsung SSD 840
    “…Die Vorteile einer solchen Festplatte liegen auf der Hand. Ohne bewegliche Teile gibt es nur noch recht wenig was kaputt gehen kann…” (via: Jannewap)
  • SSD 840 Pro im Test Samsungs Schnellste kratzt an Intels SSD-Rekorden
    “…Intels SSD-Serie 520 gilt als eines der schnellsten 2,5-Zoll-Laufwerke. Samsung möchte das nun ändern und stellt die neue SSD 840 vor, die der erfolgreichen Serie 830 nachfolgt…” (via: Golem)

Samsung SSD 840 Pro : Erster Praxistest unter erschwerten Bedingungen

Wie schon gesagt, ich bin absolut kein Fan von irgendwelchen Benchmarks, denn wen jucken im Livebetrieb schon irgendwelche Nanosekunden… Hauptsache schnell, fehlerfrei und leise und dass leistet die Samsung SSD 840 in jedem Fall, denn selbst unter gruseligen Bedingungen, wurden immer noch Spitzenwerte gemessen, obwohl die Neuinstallation unter anderem über ein externes (USB 2.0) DVD Laufwerk auf einem Asus Eee PC 1000H erfolgte! Zeit für die komplette Installation einer Windows 7 32Bit Version inklusive allem Gedöns und Einstellungen: 21 Minuten und 23 Sekunden und auf einem recht aktuellen Notebook (HP Pavilion DV7) dauerte die Komplettinstallation nur knapp 18 Minuten und sowohl Systemstart, als auch das Herunterfahren machen einfach nur noch Freude…

Nichts gegen Platten mit Sandforce Controller, welche inzwischen an jeder Ecke feilgeboten werden, aber meine Erfahrungen mit den SSDs von Samsung sind einfach durchweg positiv, so dass ich hier bestimmt nicht so schnell den Anbieter wechseln werde, zumal Samsung derzeit auch der einzige Hersteller von SATA 6GB/s Laufwerken ist, der ausschließlich Bauteile aus der eigenen Produktion verwendet. Wer von Euch seinen Laptop, Notebook oder Netbook immer noch mit einer 08/15 Festplatte betreibt, sollte ebenfalls schleunigst den Umstieg wagen, zumal die Bauhöhe der Samsung SSD 840 PRO mit gerade einmal 7 Millimetern sich ebenfalls perfekt für Ultrabooks und andere flache Zeitgenossen eignet.

Samsung SSD 840 und die Samsung Roadshow in Deutschland

Die Samsung SSD 840 wird ab Mitte Oktober 2012 mit wahlweise 128GB,  256GB und natürlich der vorliegenden 512GB Variante in den Handel kommen, wobei die Preise entsprechend zwischen 150 Euro und 550 Euro liegen dürften was mit Sicherheit kein wirkliches Schnäppchen ist, aber Ihr wisst ja: Spaß kostet… und zur Markteinführung der Samsung SSD 840 startet auch in Deutschland die Samsung Roadshow und hier die bisher bekannten Termine für diese Events:

  • Am 19. und 20. Oktober 2012 in München, Olympia Center
  • Am 23. und 24. Oktober 2012 in Frankfurt, Konstablerwache
  • Am 26. und 27. Oktober 2012 in Hannover, Ernst-August-Platz
  • Am 02. und 03. November 2012 in Berlin, Park Inn, Alexanderplatz 7
  • Am 09. und 10. November 2012 in Nürnberg, Lorenzkirche, Lorenzer Platz 1

Zusätzlich zur Vorstellung der Samsung SSD 840 Series gibt es bei diesen Terminen der Roadshow zahlreiche Verlosungen und Aktivitäten mit attraktiven Preisen inklusive Samsung SSDs als Hauptpreis. In den kommenden Tagen werde ich mich noch intensiver mit der SSD 840 PRO beschäftigen und Euch hoffentlich einige interessante Werte mitteilen können!

8 Antworten

  1. erwin sagt:

    Bei mir hat sich schon die Samsung SSD 830 in meinem Notebook mehr als bezahlt gemacht. Es gibt wohl nichts, was einem älteren Notebook mehr an Performance bringt.
    Bei der neuen SSD der 840er Serie sollte man vielleicht auch noch erwähnen, dass man für das “Pro” auch eine längere Garantiezeit bekommt. Die beträgt nämlich bei der “Pro”-Variante 5 Jahre.

  2. Julia Kleine sagt:

    Toller Test zu der Samsung SSD 840 – diese wird bei uns zukünftig auch in die Bestenliste aufgenommen. Ich bin gespannt wie diese sich behaupten wird.
    Beste Grüße von der http://Externe-Festplatte24.de Redaktion
    Julia Kleine

  1. 10. Oktober 2012

    […] Aus dem Tutsi-Artikel zur Samsung SSD840 die anderen technischen Daten: “[…]Durch den neuen MDX-Controller der Samsung SSD 840, der auf drei ARM-Cortex-R4 mit 300 MHz basiert und satte 100000 IOPs bzw. 520 MByte pro Sekunde beim Schreiben von Daten erreicht. Der Controller der Samsung SSD 840 PRO verschlüsselt nun Daten per 256-Bit AES und bekam zudem einen größeren Pufferspeicher spendiert, der auf 512 MB verdoppelte DRAM-Cache der SSD 840 PRO besteht zudem aus einem LPDDR2-Baustein.[…]“ […]

  2. 20. November 2012

    […] Creed III kostenlos zum Download?  Klingt komisch, aber klappt im Bundle mit der neuen Samsung SSD 840 Pro und wer noch nie eines der wirklich genialen Laufwerke getestet hat, sollte sich hierzu einmal die […]

  3. 22. Dezember 2012

    […] noch nichts von SSD gehört hat findet mehr Infos zum neuen Samsung Solid State Drive findet Ihr im Samsung SSD 840 Pro Test und zum Vorgänger im Samsung SSD 80 Test. Mehr Details und technische Daten auch am Ende dieses […]

  4. 22. Dezember 2012

    […] vom 08.10.2012: Heute ist das Nachfolgemodell, die Samsung SSD 840 PRO beim Tutsi eingetroffen und hier geht es zur aktuellen Aktion, bei der Ihr beim Kauf der SSD 840 […]

  5. 9. Dezember 2013

    […] die wirklich sauschnellen Solid State Drives noch nicht kennen sollte, findet hier einen Samsung SSD 840 Pro Testbericht zur sinnvollen Aufrüstung von PC und Laptop und ich selber nutze seit geraumer Zeit in fast allen […]

  6. 30. Dezember 2013

    […] SSD Festplatte, kann eine USB 3 Festplatte natürlich nicht mithalten, wie beispielsweise auch der Samsung SSD 840 Test eindeutig […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.