Samsung Roadshow 2014 in Berlin: Produkte, Bilder und erste Eindrücke

Samsung Roadshow 2014: Tourte Samsung in den letzten Jahren noch mit dem stylischen Bus durch die Republik, wurde für die Roadshow 2014 das Eventzentrum Station Berlin im ehemaligen Dresdner Bahnhof in Berlin Kreuzberg gewählt, um den Gästen die wichtigsten Neuheiten des Samsung Produktportfolios zu präsentieren. Natürlich sind auch wieder der Einladung gerne gefolgt und wie bereits der Einladung zur Samsung Roadshow 2014 zu entnehmen war, drehte es sich bei dieser Präsentation für den Fachhandel und die Presse um neue Samsung Produkte aus den Bereichen TV, Audio, Video, Home Appliances, Printing, Display, Storage, Digital Imaging, Mobile Computing und Telekommunikation. Nachfolgend die ersten Fotos, Eindrücke und Details der Samsung Roadshow 2014 in Berlin, welche in diesem Jahr unter dem Motto “Amazing Together” stand.

Samsung Roadshow 2014 Amazing Together in Berlin Kreuzberg

Samsung Roadshow Berlin 2014Die Location selber war gut gewählt, Parkplätze im benachbarten Parkhaus ausreichend vorhanden und bereits um 10.00 Uhr war der Empfangsbereich zur Samsung Roadshow 2014 ordentlich gefüllt.

Auch die von Samsung angebotenen Trainigs zu den einzelnen Produktsegmenten, welche von 11.00 Uhr bis etwa 20.00 Uhr andauern, erfreuten sich gerade im Resellerbereich großer Beliebtheit und laufen zeitgleich in 3 parallelen Trainingszyklen.


Als begeisterter Technik Freak lag mein Interesse bei der Samsung Roadshow 2014 in Berlin zugegebenermaßen nicht unbedingt bei den neuen Samsung Haushaltsgeräten, aber auch hier gab es recht interessante Produkte zu sehen, wie Ihr den nachfolgenden Bildern von heute Mittag entnehmen könnt.

Samsung Roadshow 2014 Berlin


Ein besonderer Gruß und lieben Dank für den heutigen Tag geht hier natürlich wieder an Sun Spornraft, die sich trotz der Hektik in den letzten Wochen als Head of Product Management bei Samsung wieder einmal für mich Zeit genommen hat und ich freue mich schon jetzt auf die Ankündigungen der nächsten Monate, denn dann wird von Samsung wieder etwas ganz Feines für alle verwöhnten Technik Freaks vorgestellt…

Samsung Roadshow 2014 in Berlin

Selbstverständlich stand für Samsung bei der Roadshow 2014 die Präsentation der neuen Produkte für den Fachhandel und die entsprechenden Gespräche mit den großen Handelsketten im Vordergrund, aber dennoch blieb auch in diesem Jahr wieder genug Zeit, sich mit einigen bekannten Gesichtern zu unterhalten und natürlich auch, um sich das eine oder andere Technik Highlight etwas genauer anzusehen.

Samsung Roadshow 2014 Berlin Kreuzberg

Hingucker Nr. 1 sind wie immer die großen Fernseher und hier waren auf der Samsung Roadshow 2014 Berlin auch die angekündigten neuen UHD TV Modelle zu bewundern, wobei Samsung hier sowohl bei den Full HD, als auch bei den UHD TV Geräten immer mehr auf das Curved Design zu setzen scheint.

Samsung Roadshow 2014 mit Samsung UHD TV S9

Mit dezenten 85 Zoll bzw. einer sichtbaren Bildschirmdiagonale von knapp 216cm hat mich persönlich jedoch eher der Samsung UHD TV S9 in seinen Bann gezogen, aber leider sind gegenwärtig keine 34000 Euro für einen neuen Fernseher in der Haushaltskasse eingeplant

Samsung UHD TV S9 bei der Samsung Roadshow 2014 in Berlin

Hierbei schafft breite Display schafft einen beeindruckenden Panoramaeffekt, wodurch der Bildschirm noch gewaltiger erscheint. Zudem werden mit dem gebogenen Curved Design die Sichtweiten auf den Fernseher optimiert, denn dank Dank verbessertem Blickwinkel und hoher Kontrastrate aus unterschiedlichen Perspektiven erhält jeder Zuseher im Raum die beste Sicht auf den Fernseher.

Samsung Roadshow 2014 ohne Chromebook 2 XE503C32-K03DE

Leider war es mir am heutigen 17.03.2014 nicht vergönnt, das neue 13,3 Zoll Samsung Chromebook 2 im “Luminous Titan“ zu begutachten, da das gute Stück zwar auf der CeBit in Hannover, wohl aber noch nicht auf der Samsung Roadshow in Berlin eingetroffen war.

samsung-chromebook-xe503c12-k01de-samsung-roadshow-berlin

Zwar macht das schwarze 11,6 Zoll Chromebook auch eine ganz gute Figur, aber trotzdem schade, da das Model  XE503C32-K03DE mit Full-HD Display und satten 1920 × 1080 Pixeln schon in wenigen Wochen im Handel erhältlich ist. Hier zu den Details und einem direkten XE503C12-K01DE und XE503C32-K03DE Vergleich der beiden neuen Samsung Chromebooks.

samsung-chromebook-xe503c12-k01de-roadshow-berlin

Zudem sollte die Samsung Roadshow in Berlin die letzte notwendige Kaufentscheidung gewesen sein, auch wenn das XE503C32-K03DE keine entspiegelte Oberfläche hat, was man bei einer derartigen Ausstattung eigentlich erwarten dürfte.

Samsung Chromebook 2 XE503C12-K01DE

Da der Preisunterschied bei den beiden neuen Chromebook 2 Modellen relativ gering ist, dürfte sich auch das 13,3 Zoll große Samsung Chromebook 2 XE503C32-K03DE in Silber bzw. Luminous Titan für gegenwärtig 399 Dollar auch in Deutschland recht gut verkaufen und ich muss eben leider noch ein paar Wochen warten oder mir das gute Stück gleich über das benachbarte Ausland besorgen…

Es folgen noch weitere Fotos und Infos zur Samsung Roadshow 2014 in Berlin, aber der bisherige Tag war anstrengend genug und wir jetzt gehen wir erst einmal etwas Essen und danach bestimmt noch 1-3 leckere Bierchen vernaschen!

1 Antwort

  1. 18. März 2014

    […] wird auch die beiden neuen Chromebook 2 Modelle mit Chrome OS bereits auf der CeBIT sowie der Samsung Roadshow 2014 vorstellen. Erstmals wird das leichte Chromebook in zwei Varianten verfügbar sein und beide […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.