Samsung Galaxy S3 Firmware Update auf Android 4.2.2 vorab zum Download

Galaxy S3 Update auf Android 4.2.2: Eigentlich hatte Samsung das Firmware Update für das beliebte Galaxy S3 erst für den August 2013 angekündigt, aber die Blogger von Sammobile haben bereits vor einigen Tagen das (noch) inoffizielle Android 4.2.2 Update für das Samsung Galaxy S3 geleakt, welches als Testversion zum kostenlosen Download zur Verfügung steht.

Das Android Update für das SGS3 bringt einige Features des Samsung Galaxy S4 und diverse Fehlerkorrekturen mit sich und das jetzt veröffentlichte Samsung Galaxy S3 Firmware Update trägt die Build Nummer: I9300XXUFME7 vom 08.05.2013 und hierbei scheint es sich tatsächlich um eine fertige Version des neuen Android Betriebssystems zu handeln, welches jedoch in einigen Punkten auf einen israelischen Netzbetreiber angepasst ist.

Samsung Galaxy S3 Update: Android 4.2.2 Download und Installation

Samsung Galaxy S3 Update auf Android 4.2.2 DownloadAn dieser Stelle weisen wir natürlich darauf hin, dass die Installation des Firmware Updates auf Android 4.2.2 Jelly Bean auf dem Samsung Galaxy S3 auf eigenes Risiko erfolgt und eventuell auch gegen Lizenzbedingungen verstoßen könnte, was wiederum zu einem Verlust der Gewährleistungsansprüche führt.


Wer also auf der sicheren Seite sein will, sollte noch etwas warten, denn das offizielle Samsung Galaxy S3 Firmware Update auf Android 4.2.2 dauert ja nun hoffentlich auch nicht mehr so extrem lange… An dieser Stelle auch wieder mal eine Kritik an der Update Politik von Samsung, denn 1.) warum muss unbedingt eine angepasste Firmaware vorinstalliert sein und 2.) wenn schon modifiziert, warum dann die Millionen Samsung Galaxy S3 Besitzer auf ein längst überfälliges Update warten lassen?

Die Jungs von Sammobile haben das Samsung Galaxy S3 Firmware Update auf Android 4.2.2 als gezipptes ROM netterweise bei hotfile.com zum Download hinterlegt, wobei wir diesen Link aus rechtlichen Gründen nicht veröffentlichen, sondern an dieser Stelle auf den Bericht bei Sammobile verweisen müssen, wo auch eine sehr verständliche Anleitung zur Installation des Android 4.2.2 ROM für das SGS3 zu finden ist.


Android 4.2.2 Update für das Samsung Galaxy S3 im Video von Sammobile

Ständig schimpfen die Hersteller über die “bösen Custom ROMs”, versuchen ihre Geräte mittels Software gegen alternative Bootloader zu sperren etc. Warum nicht einfach diese Energien in regelmäßige Updates investieren, denn ansonsten kaufe auch ich mir in Zukunft nur noch Geräte mit einem nativen Android Betriebssystem!

Da es ja theoretisch sein könnte, dass einige Android Fans innerhalb unserer Leserschaft ganz zufällig auch eine Sicherung des Original ROMs für das Samsung Galaxy S3 angelegt haben, oder ohnehin schon eine modifizierte Firmware benutzen, hier noch einmal das Video von Sammobile bei YouTube, welches den Einsatz des Firmware Updates auf Android 4.2.2 Jelly Bean auf dem Samsung Galaxy S3 demonstriert:

Samsung Galaxy S3 Update auf Android 4.2.2 im Video
[youtuber youtube=’http://www.youtube.com/watch?v=8K02KtMA-ik’]

Wer seinem Samsung Galaxy S3 schon jetzt das Android Update verpassen möchte, sollte in jedem Fall vorher alle Daten des Geräts sichern und sich etwas besser mit dem Betriebssystem auskennen, denn das ROM muss mit Hilfe des Tools Odin geflasht werden, was bei fehlerhafter Anwendung Euer Samsung Galaxy S3 breaken und somit in einen teuren Briefbeschwerer verwandeln könnte.

1 Antwort

  1. Marc Senn^ sagt:

    Tja Herr Blogger Wieso echt.
    Weil nicht jeder 500-600 euro ausgeben will für ein Samsung oder anderer Hersteller für ein Branding Loses Handy und Lieber von Netzbieter Kaufen für 5 euro(ich) bis 149 euro.
    Dort muss der Netzanbieter das OK geben da muss Samsung warten drauf, auch mein Sony muss warten auf OKI von Telekom.
    Aber meine Android 4.1 oder 4.2 wie es den heißt ist 100% angepasst an mein Xperia S.
    Sicher bekommt man das Google Handy schneller mit neuer Software, ABER eben alles Standart, weil muss ja überall laufen, also nichts angepasst an verschiedene Google Handys.
    Ich kann keine Standard Kamera app Gebrauchen will ja Qualität und keine Standard Knips Qualität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.