• Allgemein

PS3 FW 4.20 Download: Neue Firmware für die Sony Playstation 3 ist da

PS3 4.20 Firmware zum Download: Bis vor einigen Tagen rätselte die Zockergemeinde über einen möglichen Release der PS3 FW 4.20 und seit heute früh steht schon das offizielle Firmware Update für die Sony PS3 zum Download zur Verfügung, was wohl endlich eine Verbesserung der Performance bringen soll… Der Download der PS3-System-Software-Version 4.11 erfordert 180 MB freien Speicherplatz auf dem PS3-Festplattenlaufwerk oder einem Wechseldatenträger. Das jetzt veröffentliche Update verfügt über eine Energiesparfunktion, welche die PS3 nach einer Stunde in Ruhemodus ausschaltet und individuell angepasst werden kann und auch der Browser der PS3 wurde überarbeitet und soll nun nicht mehr regelmäßig mit seinem PopUps nerven, was bisher das Surfen mit der PS3 zu einer Geduldsprobe gemacht hat.

Sony PS3 Firmware 4.20 Download: Was bringt das PS3 FW 4.20 Update?

Zusätzlich ist es nach dem PS3 FW 4.20 Update möglich, mehrere Speicherstände zu markieren und endsprechend zu kopieren, verwalten oder zu löschen und das PS3-FW 4.20 erweitert die Möglichkeiten des Headsets CECHYA-0080, indem diverse Möglichkeiten für die Filterung von Nebengeräuschen zur Verfügung stehen.

Die PS3 Firmware 4.20 ist ab sofort als Download verfügbar und über den Menüpunkt “System-Aktualisierung” im XMB der Playstation 3 zu finden und hier findet Ihr wieder einige Tipps und Hinweise zur Installation von Updates für die Sony PS3


Eine weitere Neuerung des PS3 FW 4.20 ist die bereits vor einiger Zeit Sidetone Funktion, welche nun die Möglichkeit bietet, auch die eigene Stimme über ein Wireless Stereo Headset bei Multiplayer Games auf der Sony PS3 zu hören, aber leider ist immer noch keine Dolby 5.1 Wiedergabe über das extra dafür entwickelte Sony Headset möglich.

Meiner Meinung nach bietet der PS3 FW 4.20 Download zwar keine wirkliche Revolution für die geliebte Daddelkiste, bringt aber dennoch einige Verbesserungen und sollte somit in jedem Fall installiert werden, auch wenn es Sony immer noch nicht in der Lage ist, es dem User zu ermöglichen, die installierten Spiele in einer sinnvollen Herarchie speichern zu können…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.