• Allgemein

Pagerank Update zu Silvester: Google PR Update am 31.12.2009 läuft


Google PR Update zu Silvester: Pünktlich zu Silvester hat Google soeben ein Pagerank Update durchgeführt, welches sich langsam auf allen Datencentern durchzusetzen scheint. Nun hat Tutsi.de zwar mal wieder nur einen PR 3 aber irgendwie ist uns das Pagerank Update mittlerweile auch egal, solange die Besucherzahlen stimmen…

Einige große Seiten sind durch das PR Update von Google am 31.12.2009 empfindlich abgestraft worden und natürlich hoffen wir, dass es in erster Linie die ganzen Linkvermieter und Linkhändler trifft, die immer noch aus einem Pagerank XY jeden Monat Kapital schlagen wollen!

Aber jetzt ist Silvester und der Cuba Libre will auch endlich getrunken werden… Also Prost und gute Laune!


Google Page Rank Update 31.12.2009: PR Update zu Silvester

Was haltet Ihr vom aktuellen Page Rank Update von Google und wie wichtig ist der Google PR für Euer Ego? Schreibt Eure Meinungen zum grünen Balken einfach in die Kommentare, denn nach unseren Beobachtungen profitieren in erster Linie neue Webseiten von diesem PR-Update, während ältere Seiten in der Regel gleich geblieben sind, bzw. geringer eingestuft wurden.

Wir wünschen allen Besuchern von Tutsi.de einen Guten Rutsch und eine geniale und natürlich friedliche Silvesterparty!


11 Antworten

  1. Alex sagt:

    Also mein Gaming-Blog (the-pain.net) hat schon seit über einem Jahr den Pagerank 3 und mittlerweile kümmert es mich auch nicht mehr, solange es nicht schlechter wird. Verwundert wurde ich dadurch, dass mein Schnäppchenblog den es erst seit zwei Wochen gibt, bereits heute einen PR von 2 bekommen hat.

    Frohes Neues!

  2. antiker sagt:

    Also ich habe noch nie Links verkauft, und im oktober von 5 auf 3 und heute von 3 auf 2.
    Ist mir aber auch egal so lange Besucherzahlen stimmen. Viel mehr war es eine kaskade von unglücklichen ereignesen….

  3. Bichareh sagt:

    Hmmm schade…ich bin immer noch auf PR 3. Dafür hat mein Forum um einen Punkt auf nun PR 2 zugelegt.

    Auch wenn diese Zahl nicht viel aussagt, ich freu mich dann doch drüber falls ich mich verbessere. Ist so ein psychologisches Ding. 😉

  4. Christoph sagt:

    Zweidioten.de hat es nach nun ca. 11 Tagen Onlinezeit noch leider auf keinen Rang geschaft, allerdings wird der PR ja eh überbewertet. Solange die Besucherzahlen stimmen, muss man sich keinen Gedanken über den Pagerank machen. 😉 Aber es sieht natürlich schon besser aus, wenn der grüne Balken eher voll als leer ist. 😉

  5. Sascha sagt:

    durch zufall habe ich das update des PR heute mitbekommen und gefreut habe ich mich auch 😉 zwei meiner seiten gingen von PR0 auf PR1 und eine sogar von PR0 auf PR2. Alle Seiten sind jetzt seit ca. drei monaten erst wieder online. da bin ich mal auf das nächste update gespannt.

    in diesem sinne noch einen schönen rest sonntag und ein erfolgreiches neues jahr.

  6. Alex sagt:

    Wirklich sehr cool, meine Seite hat nun einen Google Pagerank von 4 bekommen 🙂

  7. Dennis sagt:

    Ich betreue für Freunde nebenbei Internetseiten und es wäre schon gut wenn qualitativ hochwertige Seiten von Personen mit geringem Budget auch eine Chance auf ein gutes Ranking bekämen und diese Linkfarmen endlich abgestraft würden.
    Können wir nur hoffen dass es auch die richtigen traf.
    Gruß Dennis aus Cuxhaven

  8. DrFun sagt:

    Bis vor kurzem hatte ich auch immer eine Seite mit einem PR zwischen 3 und 4. Das bracht mir zwischen 1000 und 1500 Besucher am Tag…
    Am 1.1. Habe ich dann mein neues Projekt gestartet und habe bisher noch gar keinen PR. und nur ca 30 Besucher am Tag ;(

    Nunja, den ersten Schritt zu mehr besuchern habe ich ja nun hier gemacht 😉

  9. Es gibt so viele Faktoren die zu einem guten Ranking dazugehören und der PR hat in den letzten Jahren mehr kaputt gemacht als Sinn. Eine Menge Leute verdienen mit Links von Seiten, die zwar einen hohen PR aber dann doch nicht gesund genug sind, mit entsprechendem Alter und top-Platzierungen, um dieses Geld für einen Link auch wert zu sein. Jeder sollte eine Webseite genauer prüfen als nur auf die PR-Anzeige zu schauen. Ich wäre wirklich dafür, wenn bei einem nächsten Update im Frühjahr 2010 google endlich das PR-Thema beendet.

  10. Kathy sagt:

    wo kann ich denn nachschaun, welchen page rank eine seite hat ??

  11. Aaron Bite sagt:

    man kann es mögen oder nicht, aber es macht einen wesentltichen teil des modernen internets und dessen bedeutung aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Kommentar muss manuell freigeschaltet werden, bitte etwas Geduld... Danke! Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.