O2 Sicherheitslücke bei diversen Alice und o2 WLAN Routern


Router Passwort ändern: Wer o2 oder Alice DSL Kunde ist und immer noch den mitgelieferten Standard Router mit der Modelbezeichnung Homebox 6431, 4421 oder 1421mit dem unten aufgedruckten -Schlüssel für den WPA2 Key verwendet, sollte das voreingestellte Passwort jetzt sofort ändern und sein Netzwerk auf mögliche Eindringlinge überprüfen. Von der Verwendung des Voreingestellten Schlüssels wird dringend abgeraten, da es hier einem möglichen Angreifer innerhalb kurzer Zeit möglich sein könnte, sich unbefugten Zugang zum Netzwerk zu verschaffen. Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern hat o2 jedoch relativ schnell reagiert und warnt inzwischen seine DSL Kunden via E-Mail vor dieser Sicherheitslücke und hat auch eine entsprechende Informationsseite eingerichtet.

O2 und Alice WLAN Passwort unsicher: Jetzt den Router richtig sichern

o2 und Alice Router SicherheitslückeNach bisherigen Angaben von o2 ist ein mittlerer sechsstelliger Bereich von in der Vergangenheit WLAN Routern und wer ebenfalls über eine o2 oder Alice WLAN Homebox 6431, 4421 oder 1421 ins Internet geht, sollte jetzt schnell handeln. Bei Fragen einfach fragen und einen entsprechenden Kommentar verfassen…

Um den WLAN Schlüssel der o2 oder Alice WLAN Homebox 6431, 4421 oder 1421zu ändern, muss lediglich der Browser aufgerufen werden. Je nach Version des Routers entweder die IP-Adresse 192.168.1.1 oder eben “alice.box” in die Adresszeile eingeben um auf die Konfigurationsoberfläche des jeweiligen Routers zu gelangen.


Jetzt den Button Heimnetzwerk auswählen und den Unterpunkt “WLAN” anklicken und danach im Bereich WPA Verschlüsselung ein neues WLAN Passwort vergeben. Werkseitig ist bei allen o2 und Alice DSL Routern bereits WPA2 eingestellt und hier nur noch im Feld “WPA-Schlüssel zwischen 8 und 63 Zeichen” das gewünschte neue Passwort eintragen und natürlich hierbei auf eine entsprechende Passwortsicherheit und auch die Stärke der Passworts  achten, denn ein WLAN Schlüssel “HundKatzeMaus22” bietet keine wirkliche Sicherheit.

Weitere interessante Artikel für Dich:


2 Antworten

  1. xr4iz sagt:

    Danke für diesen Beitrag,
    leider habe ich bisher keine E-Mail von o2 erhalten, obwohl über mich sogar 2 DSL Verträge laufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Kommentar muss manuell freigeschaltet werden, bitte etwas Geduld... Danke! Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.