• Allgemein

O2 Blue Unlimited: Mit der o2 Handy Flatrate auch kostenlos im Ausland surfen

O2 Flatrate in alle Netze: Wer sich ab dem 15.11.2011 für die o2 Blue Unlimited Flatrate Tarife bei o2 entscheidet, kann nicht nur in alle Netze kostenlos telefonieren, unbegrenzt SMS verschicken und im Internet surfen, sondern nun auch 30 Tage im Jahr kostenlos im Ausland mit dem Smartphone oder Laptop ins Internet gehen, sofern sie sich hierbei in der Weltzone 1 oder Weltzone 2 aufhalten.

Zusätzlich zur neuen Internet Flatrate im Ausland bietet der Tarif o2 Blue Unlimited nun auch die Möglichkeit, VoIP Dienste zu nutzen oder via Tethering auch mit dem PC oder Laptop ins Internet zu gehen, wobei in allen o2 Blue Unlimited Tarifen die Datennutzung im Ausland auf 10MB pro Tag begrenzt ist und danach auf GPRS Geschwindigkeit gedrosselt wird, was aber für E-Mail, Twitter und Facebook in jedem Fall reichen dürfte.

O2 Flatrate in alle Netze: o2 Blue Unlimited mit und ohne Laufzeitvertrag

Wie alle Blue Tarife von o2 ist auch der o2 Blue Unlimited Tarif mit und ohne Vertragslaufzeit erhältlich, wobei die o2 Blue Unlimited Flatrate ohne Laufzeitvertrag nicht über eine SMS Flatrate in alle Netze verfügt, die beim o2 Blue Unlimited mit 24 Monaten Vertragslaufzeit natürlich enthalten ist.


Aktuell kostet die o2 Blue Unlimited Flatrate übrigens nur 54 Euro im, da bei Vertragsabschluss bis zum 30. November 2011 ein Rabatt von 10% gewährt wird und zusätzlich die Anschlussgebühr von 29,99 Euro entfällt und weitere Informationen zu dieser echten und wirklich kompletten Flatrate in alle Netze findet Ihr direkt auf der Webseite von o2.

Wer jetzt nicht wissen sollte, wie die Weltzonen beim International Roaming bei o2 aufgeteilt sind, findet nachfolgend eine Übersicht, in welchen Ländern mit der o2 Blue Unlimited Flatrate auch 30 Tage im Jahr kostenlos gesurft werden kann, da o2 hier das Smartphone Daypack EU auf Wunsch kostenlos für Euch aktiviert, was bei allen anderen Handy Flatrates leider nicht der Fall ist.


International Roaming Weltzone 1:
umfasst folgende Länder: Andorra, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Guernsey, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Réunion, Rumänien, San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern.

International Roaming Weltzone 2:
USA, Kanada, Albanien, Bosnien und Herzegowina, Färöer-Inseln, Kosovo, Mazedonien, Moldawien, Montenegro, Serbien, Türkei.

Weitere Infos zu neuen Angeboten im Bereich Handy und Mobilfunk folgen in Kürze und wer konkrete Fragen zum Thema o2 hat, kann diese gerne in die Kommentare schreiben und sollte innerhalb von wenigen Stunden eine Antwort erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.