Mobilcom-Debitel Erfahrungen: Probleme Fragen und Antworten

Mobilcom Debitel Probleme? In der letzten Zeit häufen sich die Anfragen zum Mobilcom bzw. Debitel Verträgen, da es hier offenbar diverse Fragen gibt, welche die Mobilcom Debitel Hotline offenbar nicht oder nur unzureichend beantwortet. Unter der Telefonnummer: 040555541000 kann man zwar zu Festnetzkosten versuchen, einen Ansprechpartner bei Mobilcom Debitel zu erreichen, aber hier ist die Wartezeit gegenwärtig wirklich extrem und wer hat schon besondere Lust, die kostenpflichtige Hotline unter 01805022240 anzurufen, die von Mobilcom Debitel netterweise mit 14 Cent pro Minute aus dem Festnetz und ganzen 42 Cent pro Minute vom Handy aus berechnet wird?

Mobilcom Debitel Probleme: Diskussion und Weblinks zu Mobilcom

Mobilcom Debitel ProblemeAuch die Neukunden Hotline unter 040555541441 bietet eine sportliche Wartezeit und dann hätten wir noch die Handy Kurzwahl 22240 für Bestandskunden von Mobilcom Debitel, die mit sportlichen 60 Cent pro Anruf berechnet wird.

Wer mit dem Mobilfunkanbieter Mobilcom Debiltel Probleme hat, wird hiermit gebeten, diese direkt in die Kommentare zu schreiben, jedoch hierbei auf Kraftausdrücke etc. zu verzichten.


Ein offizielles Mobilcom-Debitel Forum haben wir im Netz leider auch nicht gefunden, aber vielleicht meldet sich ja ein Mitarbeiter irgendwann noch einmal auf unsere E-Mail oder die Kommentare auf dieser Seite und natürlich würden wir auch eine offizielle Stellungnahme von Mobilcom-Debitel zu den gegenwärtigen Problemen auf dieser Seite 1:1 veröffentlichen!

Mobilcom Debitel Diskussionen & Fundstücke im Netz:

Da ein guter Freund selber MD Kunde war, wurde bereits im November 2011 ein erster Artikel zu den damaligen Mobilcom Debitel Problemen veröffentlicht, der immer noch kommentiert wird, dernn wer aktuell versucht, den Mobilcom Debitel Kundenservice via Facebook zu erreichen, hat unter der offiziellen Präsenz nicht unbedingt viel Erfolg und was man von Mobilcom-Debitel hier oder auch hier bei Twitter findet, ist leider auch nicht sonderlich aktuell und hilfreich.


12 Antworten

  1. Carola sagt:

    Hänge da immer noch in einem sauteuren Vertrag und obwohl mir der Verkäufer ganz andere Sachen Versprochen hat darf ich jeden Monat alles extra bezahlen! Beim nächsten Mal gehe ich wieder zu einem der 4 richtigen Anbieter und nicht mehr zu einem angeblichen Discounter habe auch schon auf Facebook Dampf abgelassen und hoffe auf ne Reaktion

  2. Mimi sagt:

    Die MD Hotline ist ein Alptraum und ich warte seit 3 Wochen auf eine Bestätigung meiner Kündigung

  3. Tobias sagt:

    Über eine Stunde an der Hotline gewartet und dann ne pampige Tante an der Stippe gehabt schönen Dank Mobilcom mich seid ihr los!

  4. Tigga sagt:

    Ich habe selber in einem Mobilcom Shop gearbeitet und muss die Mitarbeiter in Schutz nehmen denn es sind immer die Chefs die uns zu verschwommenen Aussagen gegenüber den Kunden getrieben haben hauptsache die Unterschrift ist da und die Schufa sauber! Problem sind die Provisionen und als normaler Mitarbeiter musst du ja auch sehen wo du bleibt denn wenige Verträge sind auch ganz schnell eine Entlassung und von 100 Kunden reklamieren vielleicht nur 10 ihren Vertrag aber dann ist die Tinte schon trocken und der Kunde hatte ausreichend Gelegenheit sich den Vertrag durchzulesen also hört auf zu jammern!

    • Redaktion sagt:

      @Tigga: Sorry aber in meinen Augen bist Du ein Ar**** und Betr****, denn letztendlich hast Du wissentlich Kunden etwas Falsches erzählt, um Deine verdammte Provision einzustreichen! Welcher normale Kunde liest sich bitteschön den kompletten Vertrag durch und genau aus diesem Grund gehen doch viele Menschen in ein Geschäft, denn dort findet noch eine BERATUNG statt (bei Dir wohl weniger). Schade und Scheiße!

  5. Charlie sagt:

    Liebe Tigga, die Aussage ist sehr prägnant und sagt genau aus was mobilcom-debitel bedeutet.Danke für die Klarstellung,denn mir geht es genauso wie den anderen hier. Kein Service, bei Vertragskündigung mit schriftlicher Bestätigung von mobilcom wird die Mitnahme der Telefonnummer verhindert und die Ausdauer der Warteschleife ist bewundernswert.
    Wer Ärger braucht sollte seine Verträge dort machen, meine werden ich wenn notwendig auch mit Rechtsbeistand kündigen.

  6. Micha sagt:

    Ich hab auch so das Problem Vertrag sollte 50 Euro kosten mit allem und ein paar Rechnungen waren 190 Euro und jetzt kam eine mit fast 300 Euro obwohl ich die Sim-Karten überhaupt nicht benutze und das Handy War um sonst das War ein Sonderangebote , sonderbar teuer!! Die Frage ist nur kann man das kündigen ??

  7. Fritzsche sagt:

    Habe schon 10 Jahre einen Vertrag,bisher lief alles.
    nun habe ich im März ein windowsPhon bekommen und nur einige wichtige Dinge eingerichtet(ich bin kein surfer oder vielschreiber)
    plötzlich eine Rechnung über244 Euro!
    diese summe zum monatsende zu bezahelen war nicht mehr drin,also kam die buchung zurück.
    Ichwollte Details,nicht nachvollziehbar!!!!!!!!!!
    Meine übliche Rechnung war kaum höher als maximal 30,00Euro und das auch nur im Urlaub.
    Es folgte promt eine sperreund man wollte 18,50 euro Gbühren dafür,dem habe ich sofort widersprochen,was komischer Weise problemlos ging!
    Dann habe ich nach einem Tarif für mich gefragt,der dem Handy entspricht,es kam ein vorschlag!
    Dem ich nicht zugestimmt habe ,bis die sperre raus ist und alles geklärt ist,was immer noch hin und her geht,weil Rechnungen imNetz abgerufen anders ausgefallen sind,als die mir zu geschickten!!!
    Der Hammer kommt aber noch:Da wird der neue Tarif doch frech berechnet,mit 29,90 Euro!
    Der wird mir nun fleißig berechnet,auch auf die Raten gedonnert,die ich nun erst mal abstottern muss.
    Dazu muss ich noch sagen,dass eine andere Rechnung von94,Euro den 244 gegenüberstehen im selben Monat,die ich haätte locker bezahlen können.
    Dannn hat es ewig geaduert,bis eine einzahlung von 50 euro,die ich sofort getätigt hatte,als eingegangen vermerkt worden ist.
    Ich galube,dass mobilcom nicht kundenfreundlich,sondern aufs Geld aus ist.
    Ich bin 62 und kein Verschwender.

  8. Helmut sagt:

    Keine Internetverbindung nach Tarifwechsel – freundliche Beratung bei md – Handy Neustart – Internetverbindung funktioniert wieder.

  9. Klaus sagt:

    Warum bekommt man, wenn man sich schon entschließt die superteure “mobilkomService”-Nr. 22240 mit einer technischen oder auch tariflichen Frage per SMS zu kontaktieren , eine so unpassende Antwort wie “…leider sind sie nicht berechtigt eine Gutschrift der Anschlußgebühr zu erhalten” ??
    Hatte ich gar nicht erwartet oder verlangt,lediglich eine sachdienliche Antwort. Bei MD wohl zu viel erhofft ??

  1. 11. Dezember 2013

    […] Facebook und Kommentaren im Blog Fragen zum Thema MD eingehen, ist unter der Überschrift “Mobilcom Debitel Erfahrungen” ein neuer Artikel online gestellt […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.