• Allgemein

Media Markt für 500 Euro einkaufen und ein Produkt bis 100 Euro kostenlos


Media Mark Agenda Abräumer: Die neue Werbeaktion im Media Markt könnte für Schnäppchenjäger durchaus interessant sein, denn beim Kauf eines Produktes ab 500€ Verkaufpreis bekommt Ihr einen weiteren Artikel im Wert von bis zu 100€ gratis dazu! Wer also eine etwas größere Anschaffung über 500 Euro plant und nach einem Preisvergleich im Media Markt einkaufen möchte, kann sich einen zweiten Artikel im Wert von bis zu 100 Euro kostenlos aussuchen, was theoretisch einem Rabatt von 20% entsprechen würde!

Der Aktionszeitraum dieser Aktion im Media Markt gilt bis Samstag 13. März 2010. Ausgenommen sind hierbei Dienstleistungsverträge und Geschenkkarten. Umtausch nur bei Rückgabe des kostenlosen Produktes.

Media Markt Agenda Abräumer: 500€ bezahlen und Artikel bis 100€ kostenlos

Natürlich macht diese Media Markt 500 Euro Aktion erst richtig Sinn, wenn sowieso ein Einkauf geplant ist und der Media Markt hat auch diesmal eventuellen “Tricksereien” mit mehrfachem Umtausch etc. entsprechend vorgebeugt.


Ausgesprochen schade finden wir natürlich, dass die 500 Euro Aktion der sogenannten “Agenda Abräumer” nicht bei Geschenkkarten gilt und sich somit kein echter “geldwerter Vorteil” erwirtschaften lässt.

Zusätzlich wird innerhalb der Werbung auf Folgendes hingewiesen: “…Alle Angebote gültig ab 04.03.2010. Irrtümer bzgl. Preisangaben und Produktbeschreibungen bzw. -abbildungen vorbehalten…”


Wer an dieser Aktion teilnimmt, wird natürlich um ein entsprechendes Feedback in den Kommentaren gebeten, denn mit Sicherheit möchten auch andere User wissen, mit welchen Kombinationen der Artikel im Media Markt sich diese Aktion so richtig lohnen könnte…

2 Antworten

  1. susanne sagt:

    superaktion!!!!
    wollte einen laptop für 499 euro kaufen, leider fehlte 1 euro, sowas kleinliches.
    eher verärgert man mit solchen aktionen kunden.

  2. Sophie sagt:

    Ging mir ganz genauso! Hatte mir auch einen Laptop ausgesucht, der 499€ kostete. Da aber 1€ fehlte, ging es nicht. Das nächstgünstigere Modell, dass die da hatten kostete satte 100€ mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Kommentar muss manuell freigeschaltet werden, bitte etwas Geduld... Danke! Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.