iTunes 11.0.3 Update für Mac und Windows zum Download verfügbar

iTunes 11.0.3 Download: Gestern Nachmittag hat Apple ein neues iTunes Update zur Verfügung gestellt, welches neben den regulären Bugfixes auch einen überarbeiteten MiniPlayer beinhaltet, der diverse Verbesserungen erfahren haben soll.

In der Einzeltitelansicht des Apple MiniPlayers lassen sich ab Version 11.0.3 nun auch die hinterlegten Albencover anzeigen und Musikalben mit mehreren CDs werden ab sofort auch in der Bibliothek als ein einzelnes Album angezeigt.

Der Download des iTunes Updates auf Version 11.0.3 ist knapp 130 MB groß und kann ab sofort über diesen Link direkt von Apple bezogen werden, obwohl es natürlich zu erwarten ist, dass sich Eure iTunes Version im Laufe des Tages automatisch aktualisieren wird.


iTunes 11.0.3 Download: Änderungen in der neuen iTunes Version

Hier noch eine Zusammenfassung im Changelog zum iTunes Update auf die Version 11.0.3 und wer sich die neue iTunes Version unter Windows installieren möchte, sollte darauf achten, dass sein System mindestens unter Windows XP SP2 läuft und ca. 400 MB freier Festplattenplatz zur Verfügung steht.

Mac User sollten für das iTunes Update mindestens OS X 10.6.8 installiert haben und ebenfalls 400 MB freien Speicherplatz haben.


  • Neuer MiniPlayer. Mit dem MiniPlayer können Albumcover in einer neu gestalteten Darstellung präsentiert werden. Darüber hinaus wird direkt im MiniPlayer eine Statusleiste angezeigt.
  • Verbesserte Darstellung “Musiktitel”. Albumcover können jetzt angezeigt werden, während die Darstellung “Musiktitel” ausgewählt ist.
  • Mehrfachalben. Alben mit mehreren CDs werden jetzt als Einzelalben angezeigt.
  • Leistungsverbesserungen beim Durchsuchen und Sortieren großer iTunes-Mediatheken

Eine Übersicht der neuen Features findet Ihr auch unter diesem Link, der die Änderungen nach dem iTunes Update auf Version 11.0.3 als Video präsentiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.