iPhone 6 ohne LTE Tethering: Hotspot nur mit 2G und 3G

iPhone 6 funktioniert nicht als LTE Hotspot: Zunächst dachte ich an ein netzinternes Problem, aber auch bei allen anderen Käufern des neuen Apple iPhone 6 bzw. iPhone 6 Plus Modelle ist anscheinend kein LTE Tethering möglich, so dass die Geräte nur im langsamen 2G und 3G Modus als mobiler Hotspot zu verwenden sind. Wie bereits berichtet, ist die fehlende NFC Funktion im iPhone 6 ja schön ärgerlich genug, aber nicht unbedingt für jedermann wichtig. Wenn man aber schon eine entsprechend teure LTE Flatrate hat – oder extra für das iPhone 6 abgeschlossen hat- sollte die LTE Funktion ja wohl auch in neuen Apple Flaggschiff  – also auch beim Tethering – uneingeschränkt nutzbar sein oder?

iPhone 6 ohne LTE TetheringEin Anruf beim Apple Store Berlin brachte soeben leider auch kein zufriedenstellendes Ergebnis, denn hier wurde mir lediglich gesagt, dass das neue iPhone 6 “natürlich LTE fähig ist” und zur den Möglichkeiten des Tetherings möge ich “bitte einfach googeln”…

Tolle Antwort und klasse Softskills, nur vollkommen sinnbefreit und bei den gegenwärtigen Pannen und verbogenen iPhone 6 Geräten wahrscheinlich auch nicht sehr geschickt und werbewirksam formuliert. Auf eine Anfrage via E-Mail, ob das iPhone 6 nun LTE Tethering beherrscht oder eben nicht, kam bisher auch keine Antwort.


Update: Erste Tethering Vergleiche beim iPhone 6

  • Test 01: Samsung Galaxy Note 3 mit o2 LTE SIM-Karte: Geschwindigkeit 42 MBit/s -> via Tethering verbundenes Chromebook: 36 MBit/s
  • Test 02: Samsung Galaxy S5 mit o2 LTE SIM-Karte: Geschwindigkeit 39 MBit/s -> via Tethering verbundenes Chromebook: 30 MBit/s
  • Test 03: Apple iPhone 6 mit o2 LTE SIM-Karte: Geschwindigkeit 43 MBit/s -> via Tethering verbundenes Chromebook: 7 MBit/s

Probiert mal LTE Tethering beim iPhone 6 und iPhone 6 Plus aus und schreibt Eure Erfahrungen hierzu in die Kommentare, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass hier nur einige Geräte betroffen sein sollen, da ja bereits im Menü keine Möglichkeit besteht, LTE auszuwählen und die gemessenen Geschwindigkeiten beim Tethering mit dem iPhone 6 mehr als bescheiden waren.


8 Antworten

  1. Melli sagt:

    Thethering funktioniert bei mir (T-Mobile) wunderbar, aber ich bekomme ebenfalls keine LTE Verbindung sobald ich das iPhone 6 als Hotspot verwende. Beim Speedtest erreiche ich zwar bis zu 74 MBit/s aber über Tethering sind es dann weniger als 6 Mbit/s. Warum funktioniert LTE denn hier nicht?

  2. Sebastian sagt:

    Die fehlende LTE Funktion beim Tetheing ist natürlich kein Fehler, sondern wieder nur ein zusätzliches Feature 🙂

  3. Marita sagt:

    Wer braucht schon LTE beim iPhone 6 ich bin mit der Geschwindigkeit zufrieden und habe bei der Telekom auch das beste Netz!

    • Redaktion sagt:

      @Marita: Aber die Unterschiede in den Downloadraten beim jeweiligen Mobilfunkstandard sind dir schon bekannt oder? Wenn du also das nächste Mal “im besten Netz” unterwegs bist, dann erkundige dich doch bitte gleich mal nach so komischen Wörtern wie “UMTS-Technologie” oder (3G-Standard) und “Long Term Evolution” (4G-Standard)… Ansonsten noch viel Spaß mit deinem iPhone 🙂

      • Marita sagt:

        Da ist eine Unverschämtheit und ihr glaubt immer die besseren Telefone zu haben aber ich habe jetzt bei der Telekom den neuesten Vertrag und zahle immerhin fast 54 Euro und darum kann ich jetzt mit meinem neuen iPhone 6 auch alles machen und ihr seit nur wieder neidisch weil euer Telefon das nicht so gut kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.