• Allgemein

Ihnen zu schreiben Spam: Mich rufen Elena von Logan Cardenas

Elena Girly Spam: Und wieder einmal versuchen die Spammer mit einem netten Foto um die Aufmerksamkeit Ihrer potentiellen Opfer zu buhlen. Heute früh war es eine angebliche “Elena”, welche uns in radebrechendem Deutsch eine nette Mail zukommen lies…

Allerdings verstehen wir diese Typen nicht, denn wer massenhaft Fake E-Mails über seinen Spambot verschickt, muss doch auch irgendein Ziel verfolgen – oder? In den letzten Wochen haben wir aus Spaß diversen Kontaktspammern über verschiedenste E-Mail Adressen geantwortet, aber leider seit dem nichts mehr von ihnen gehört.

Hier nun der aktuelle Spam einer gewissen Elena, deren Foto uns zumindest kurzfristig erfreuen konnte:


Logan Cardenas Spam: “Ihnen zu schreiben” zueuwa.elenalove@yahoo.de:

ElenkaI E-Mail Spam Ihnen zu schreiben mit FakebildHier die Spam E-Mail im Originaltext und natürlich auch mit dem angehängten Foto… Die Logik- und Rechtsschreibfehler wurden wieder 1:1 aus der E-Mail von zueuwa.elenalove@yahoo.de bzw. 0-kz@dynamic.totbb.net übernommen und dienen, ebenso wie das Foto (Dateiname: ElenkaI.jpg) der jungen Dame nur zu Dokumentationszwecken über diesen Kontaktspam:


Hallo! Ich sah Ihr Profil sowohl Sie haben mich auch mich interessiert hat sich entschieden, Ihnen zu schreiben. Mich rufen Elena, mir werde ich 29 Jahre, wenn Sie mir ich Ihnen antworten werden uber mich grosser erzahlen und ich werde das Foto schicken. Bitte antworten Sie nur, um meine personliche E-Mail: zueuwa.elenalove@yahoo.de Ich werde sehr glucklich sein wenn Sie mir schreiben Sie. Mit freundlichen Elena

Um es mit den Worten von Meister Yoda zu sagen:
Gut Du aussehen tust, aber lernen müssen Du Sprache noch… 🙂

Falls jemand von Euch schon einmal Erfahrungen mit derartigem Kontaktspam gemacht hat, würden wir uns über entsprechende Infos in den Kommentaren freuen!

E-Mail Spam mit Fake Fotos: Weitere Varianten

Natürlich gibt es noch weitere Varianten dieses heiteren Kontaktspams, welchen wir Euch an dieser Stelle nicht vorenthalten möchten:

Hallo. Mich rufen Irina, ich aus Russland und mir wäre mit Ihnen wünschenswert Kennenzulernen. Ich suche die ernsten Beziehungen und wenn Sie suchen Sie Ebenso werden wir und die ernsten Beziehungen beginnen, so schreiben Sie mir Unsere Bekanntschaft. Im ersten Brief, ich werde absenden Ihnen das Foto werde ich Ihnen grösser über mich eben erzählen. Ich hoffe dass ich Sie auch Sie mir interessiert habe schreiben Sie. Meinen email: irishkamomo@yandex.ru

oder wie wäre es mit dieser netten Mail:

Hallo! Meinen Namen Tanya, ich sah dein Profil auf meetic, und hat sich entschieden, dir zu schreiben. Ich denke, dass du nicht gegen unsere weitere Bekanntschaft wirst. Ich suche den Menschen, mit dem ich das Leben und die Liebe aufbauen kann. Ich sympathisch, das junge, gesellige Mädchen. Ich werde mit der Ungeduld von dir den Brief auf mein, e-mail erwarten: tanyalovtoptygin@gmail.com

und da wäre noch:

Kompliment des Tages für Sie. Es ist mit aufrichtigen und tiefen Glück, ein Schreiben an Sie diesen Tag als ich sah Ihr Profil, jedoch bin Segen von Namen, wie sind Sie hoffen, dass Sie sich gut, ich sah Ihr Profil und nahm in intersest, wenn es Ihnen nichts ausmacht i lieben und zu wissen, dass Sie, wenn Sie die Art von Person bin denke, bitte senden Sie mir eine E-Mail auf meine private E-Mail (blessing483love@yahoo.com) enthalten, so dass ich werde Ihnen sagen, alles, was man wissen muss

Wer ähnlich lustige Mails bekommt, einfach 1:1 in die Kommentare posten oder an uns (bitte mit Foto der Damen) weiterleiten 🙂

7 Antworten

  1. Martin sagt:

    LOL wie geil ist das denn bitteschön… Meister Yoda… ich hau mich wech!

  2. Stefan sagt:

    Ich haben ihre Mail erhalten und mich sehr Freude über Ihre schöne Bild. Vielen Dankeschön.

    Vieleicht eine Art Email Verifikation damit der Spammer die EMail Adresse als “brauchbar” markieren kann, um dann richtig mit dem Spammen loszulegen bzw. die Adressen zu verkaufen??

  3. Stefan sagt:

    Hier noch die Daten meiner Version:
    Absende Email: Millie Mcguire
    Elena’s Mail: elena.zueuwa2009@yahoo.de

  4. Stefan sagt:

    Absende Email (nochmal): 0.shim222 at sweet-beee48295

  5. jeb sagt:

    Hallo, hier der Spam den ich bekommen habe. Die e-mail adresse ist leicht geändert. Sie lautet elena.zueuwalove@yahoo.de

    Hier der Brief
    Gruss Dich, mein lieber Freund Jeb.
    Elena schreibt Dir. Ich habe deine Antwort sehr gewartet. Ich freue mich zu sehr, dass Du den Beschluss fasstest, mir zu antworten.
    Dein Brief bedeutet zu viel fur mich. Du musst ja uberrascht sein, warum ich entschieden habe, gerade Dir zu schreiben?
    Ich will Dir eine Ceschichte erzahlen, warum ich den Beschluss fasste, den Internet zu nutzen, um einen Freund fur mich zu finden.
    Es handelt such darum, dass in ich einer kleinen Stadt geboren wurde und bis jetzt da lebe. Der Name dieser Stadt ist Balashikha.
    Meine Stadt ist sehr klein. Ich werde Dir spater ausfuhrlich daruber erzahlen. Trotz alledem ist sie sehr schon.
    Moge er nicht gross sein, ist sie sehr nett. Da gibt es viele Baume. Besonders schon ist sie im Sommer, wenn man ins Grune fahren kann, um die Natur zu sehen, die diese Stadt umgibt. Ich habe meine Stadt sehr gern, da ich hier geboren wurde und wuchs.
    Es handelt such darum, dass es in meiner Stadt keine Arbeit gibt, da der Grundgewinn die Betriebe brachten, die jetzt in unserer Stadt nicht mehr funktionieren. Es gibt sehr wenig Jugend in unserer Stadt, weil es keine Perspektive gibt, hier zu bleiben und sich zu entwickeln, und deshalb verlassen alle diese Stadt, wer wohin kann. Hatte ich auch so eine Moglichkeit, wurde ich diese Stadt auch verlassen.
    Gerade deshalb habe ich den Beschluss gefasst, einen Mann kennenzulernen, der in einem anderen Staat lebt.
    Ich bin schon erwachsen, ich habe aber keine Familie. Ich wunsche einen geliebten Mann neben mir zu haben. Meine Eltern sind schon bejahrt, sie leben in einem Dorf einige Kilometer von der Stadt. Ich habe noch eine altere Schwester, sie ist verheiratet und lebt in einer anderen Stadt.
    Meine Freundin und ich mieten eine Wohnung, in der es zwei Zimmer uns eine Kuche gibt.
    Du weisst ja, ich bin schon 29 jahre alt, ich wurde am 15. April 1978 geboren. Den Tierkreiszeichen nach bin ich Widder.
    Meine Grosse ist 172 siehe. Mein Gewicht ist 55 Kilogramm.
    Und hier, in dieser Stadt wurden meine Eltern, meine Schwester und meine Freunde geboren. Als ich klein war, hatte ich viele Freunde, aber jetzt sind die meisten in die anderen Stadte verreist. Nach der Schule habe ich ein Uni von Balashikha immatrikuliert und exmatrikuliert, mein Beruf ist Bauingenieur. Es scheint mir, dass es ein guter Beruf ist, aber gegenwartig ist sie nicht erforderlich.
    Nach der Uni konnte ich keine Arbeit finden, obwohl ich Hochbildung habe, deshalb begann ich, die qualifizierten Kurse von Stilisten und Friseuren zu besuchen. Jetzt arbeite ich in einem Frisiersalon. Diese Arbeit habe ich sehr gern. Mein Lohn ist nicht so hoch, wie ich will, aber es gefallt mir, sich mit meiner Lieblingsarbeit zu beschaftigen. Ich kommuniziere mit den Menschen, unser Kollektiv ist sehr einig.
    Meine Arbeit ist nicht zu sehr kompliziert, aber sowieso verhalte ich mich sehr gut auf alles. Mein Leben verlauft, und es gibt keine Anderungen; in meinem Leben gab es einige Liebesverhaltnisse, es scheint mir jetzt aber, dass es alles nicht ernst war.
    Zum Moment bin ich sehr allein, ich mochte so einen Menschen treffen, der fur mich sorgen wird, der mich lieben wird, und deshalb will ich eine reine und offenherzige Liebe haben, wovon ich immer getraumt habe.
    Vor kurzem habe ich erfahren, dass es verschiedene Agenturen gibt, wo man einen Menschen kennenlernen und mit ihm das Schicksal verbinden kann.
    Und so habe ich diese Moglichkeit genutzt. Jetzt sage ich Dir, warum ich gerade Dir gewahlt habe.
    Als ich Dein Foto sah, sagte mir etwas in meinem Herzen, dass ich gerade Dir schreiben soll. Und jetzt sehe ich deine Antwort.
    Ich sehe, dass auch Du, wie ich, seine zweite Halfte finden will. Ich hoffe sehr, dass wir uns mit Dir verstandigen und befreunden werden.
    Ich mochte mehr von Dir erfahren. Mich wurde interessieren, wo Du lebst und was Du von Beruf ist.
    Ich werde auf deine Antwort warten. Ich wurde auch Deine Fotos sehen, konntest Du mir vielleicht sie schicken?
    Jetzt nehme ich Abschied und warte mit Ungeduld auf deinen Brief.

    Mit freundlichen Grussen,
    Deine neue Freundin aus Russland, Elena.

  6. Stefan sagt:

    Och je wie süüüß 😀

  7. Remo sagt:

    Da Ihr gerade wieder nach netten Mädels auschau haltet! Ich hätte da gerade eine für euch ganz frisch aus meinem Postfach!

    Hallo mein neuer Freund!
    Ich bin sher froh, dass du mir geantwortet hast. Jetzt verstehe ich, warum man die heute aus Ihrem Land fur verantwortliche heute haelt. Ich bin auch sehr froh, dass due in nicht so gutes Deutsch verstehst. Ich lernte es lange Zeit in der Schule und dann in der Uni. Ich bin am 1 Februar 1980 in Sankt Petersburg in Russland geboren. Hier wohne ich bis jetzt. Wie due s auf meinem Bild sehen kannst, bin ich 170 Meter hoch. Ich wiege etwa 53 Kilo. Ich habe kleine schlechten Gewohnheiten, ich rauche nicht und trinke nicht viel, d.h. nur an Feiertagen und Festen. Ich habe die Mutter, die Vater und den juengeren Bruder, der an der Uni jetzt studiert. Aber jetz wohne ich alleine. Als ich die Uni absolvierte, zog ich in meine eigene Wohnung um und wohne dort allein und es ist manchmall sehr schwer ohne Mann zu Hause zu leben. Ich habe einige Hobbys, ich stricke gern und mag Buecher lessen. Ich gehe oft in die Schwimmhalle und spiele Volleyball im Sommer gern. Im Winter jogge ich morgens gern. All dass hilft mir shich in einer guten physischen Form halten.
    Ich reise auch gern, obwohl ich noch nie im Ausland gewesen bin. Ich moechte die menschlichen Charakterzuege bemerken, die ich beachte.Das sind Ehrlichkeit, Guete, und die einfache menschliche Ungleichgueltigkeit. Wenn ich die jungen Paare mit und ohne Kinder, die an den Ufern der Neva spazierengehen, bin ich ein wenig dar auf neidisch,dass ich bis jetzt alleine bin. Die Sache ist nicht die, dass niemand mit mir zusammen leben kann. Nein die Sache ist die, dass ich einen wirklich innigen Mann guten Vorsaetzen nicht finden kann. Und von meinen ehemaligen Verhaeltnissen bekam ich nichts ausser Schmer und Enttaeuschung. Ich hoffe, dass du von meinen traurigen Worten nicht muede bist. Deshalb habe ich mich darauf entschlossen Glueck zu haben und einen Mann per Internet zu finden. Niemand riet mir dazu, ich schlug die Internetseiten um, und habe erfahren, dass einige Frauen sehr ehrwuerdige Maenner im Internet fanden. Das Wichtigste ist, dass sie eine gute Meinung uber diese Mannes haben. Was ich von den russischen Maennern gar nicht sagen kann. Deshalb hoffe ich darauf, dass sich unser Briefwechsel in etwas Interessantes resultiert, und uns viele positive Emotionen und Eindrucke. Ich werde auf deine Antwort warten.

    Elena.

    Ihr könnt Ihr ja erstmal ne Mail schreiben unter [sumasoiti@yahoo.com]

    Viel Spass damit Ihr nehmt mir nix weg habe noch welche davon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.