HYIP Programme und Risiken beim High Yield Investment

Programme im Internet: Lohnen sich HYIPs als Geldanlage oder sind alle High Yield Investment Programme automatisch zum Scheitern verurteilt und somit das investierte verloren? Wer sich zum Thema online Investment informiert, stößt irgendwann auch auf sehr lukrativ klingende Angebote im Bereich HYIP Investitionen mit entsprechend hohen Zinsen.

HYIP Programme

Während Banken selbst bei Festgeldkonten nur magere Zinsen von weniger als 2% pro Jahr bieten, können entsprechende Online Investment Programme eine wesentlich höhere Rendite erwirtschaften. Im Gegensatz zur Hausbank ist bei einem HYIP jedoch keine gegeben. In diesem ersten Artikel möchten wir nicht direkt auf einzelne HYIP Programme eingehen, sondern uns zunächst kurz mit einigen Mythen und Gerüchten beschäftigen, da gerade Anfänger in diesem Bereich schnell einen Totalverlust erleiden können. Für Einsteiger empfehlen sich hierbei einschlägige Foren oder Blogs zum Thema HYIP Erfahrungen.


Was sind HYIP Programme und welches besteht?

HYIP ist eine Abkürzung für High Yield Investment Program, was wiederum für hohe Renditen bei einem entsprechend hohen Risiko steht. Sofern das jeweilige Programm seriös ist und der Betreiber des HYIP Programms das eingesammelte Geld der Investoren nachweislich in verschiedene Projekte reinvestiert, können einzelne HYIP Programme eine enorme Verzinsung des eingesetzten Kapitals bieten. Unter den unzähligen HYIP Programmen, die über entsprechende Foren und HYIP Monitore schnell zu finden sind, tummeln sich jedoch auch Betrüger. Hier sollte man sich also vor einer möglichen Investition in ein Projekt genau informieren, um am Ende nicht sein gesamtes Geld zu verlieren.

HYIP Investition oder illegales Schneeballsystem?

Auf der Suche nach einer HYIP Investition werdet Ihr schnell über Begriffe wie Scam und Ponzi stolpern, denn gerade der Bereich High Yield Investment lockt immer wieder schwarze Schafe an. Ein nicht geringer Teil der HYIP Programme basieren nicht auf Reinvestition des eingesetzten Kapitals, um beispielsweise in anderen Geschäftsfeldern zu investieren, sondern dienen lediglich der Geldvermehrung nach einem sogenannten Ponzi- oder Schneeballsystem. Schneeballsyste sind Geschäftsmodelle, die eine ständig wachsende Anzahl an Teilnehmern benötigen. Gewinne für die Teilnehmer entstehen ausschließlich dadurch, dass neue Teilnehmer in den Systemen mitwirken und wiederum Geld investieren, ohne hierfür eine Dienstleistung oder ein Produkt zu erhalten. In den meisten Ländern sind diese Schneeballsysteme mittlerweile verboten.

HYIP Investment: Tipps und Regeln für Anfänger

Leider gibt es keine sichere Möglichkeit, um 100% ein gutes und seriöses HYIP Programm zu finden, aber wer einige Regeln beachtet, kann das Risiko bei seiner Investition durchaus reduzieren.


  • Geld übrig? Da alle HYIP Programme mit einem sehr hohen Risiko des Totalverlusts von Anlagekapital behaftet sind, sollte grundsätzlich nur Geld investiert werden, welches nicht an anderer Stelle benötigt wird und für die Investition in einen HYIP sollte auf gar keinen Fall ein Kredit aufgenommen werden
  • Gründlich informieren! Informiert Euch im Vorfeld gründlich über die verschiedenen HYIP Systeme und lest die Erfahrungsberichte anderer Investoren in HYIP Foren und entsprechenden Monitoren
  • Investitionen streuen! Kalkuliert immer einen Totalverlust des eingesetzten Kapitals ein und streut Eure Investitionen immer über verschiedene HYIP Anbieter
  • Kleine Beträge investieren! Setzt als Anfänger nur kleine Beträge ein und lasst Euch nicht von aRenditen blenden. Ein stabiler HYIP kann z.B. niemals 50% Zinsen im Monat erwirtschaften!
  • Gewinne abziehen! Sobald der erste HYIP Renditen bringt, sollten diese nicht im gleichen System reinvestiert, sondern abgezogen (oder gegebenenfalls) in einem anderen HYIP investiert werden.

Sollte Euch dieser Artikel zum Thema High Yield Investment gefallen haben, hinterlasst bitte einen Kommentar. Sollte die Resonanz entsprechend sein, werden wir hierzu eine eigene Rubrik erstellen und von Zeit zu Zeit unsere Erfahrungen zu den einzelnen HYIP Projekten auf dem Markt veröffentlichen. Da wir für HYIP Systeme keine Werbung betreiben wollen, werden alle Kommentare mit einem direkten Verweis auf ein derartiges Angebot sofort gelöscht.

Weitere interessante Artikel für Dich:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Kommentar muss manuell freigeschaltet werden, bitte etwas Geduld... Danke! Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.