Hygrometer Apps für Android und iOS im Vergleich


Auch wenn der Sommer bald vorbei ist, lohnt sich eine regelmäßige Kontrolle der Luftfeuchtigkeit in Innenräumen, denn bereits bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 60% kann es hier zur Bildung von Schimmel in der Wohnung kommen. An warmen Sommertagen neigt man zudem dazu, die Fenster über die Nacht zu öffnen, um wenigstens am nächsten Tag eine etwas kühlere Wohnung zu haben, was zwar durchaus nachvollziehbar ist, aber eben oft auch falsch gemacht wird. Wir wollen Euch an dieser Stelle aber keinen Vortrag zum Thema Raumklima und Luftfeuchtigkeit halten, sondern haben in in den letzten Wochen diverse Programme zur Bestimmung der Luftfeuchtigkeit unter die Lupe genommen und waren bei diesen Hygrometer Tests vom Ergebnis recht angetan.

Hygrometer zur Bestimmung der Luftfeuchtigkeit

Hygrometer Apps TestIch gehe jetzt mal davon aus, dass jeder von Euch weiß, was ein Hygrometer ist und wie man die relative Luftfeuchtigkeit bestimmt – wenn nicht, lohnt sich immer mal wieder ein Blick in die Wikipedia

Um sich aber nun vielleicht die Anschaffung eines Hygrometers zu sparen, gibt es sowohl für , als auch für das verschiedene Apps, um die Luftfeuchtigkeit (und Temperatur) zu messen.


Einige dieser Programme sind echt hilfreich, andere hingegen rufen lediglich die Wetterdaten Eures Ortes ab, was wiederum zur Bestimmung der Luftfeuchtigkeit in Innenräumen – draußen kann man sie ja schlecht beeinflussen – totaler Blödsinn ist. Aus diesem Grund habe ich für diese kleine Übersicht lediglich Hygrometer Apps verwendet, welche den eingebauten Sensor Eures Smartphones verwenden.

Neben reinen Hygrometer Apps, findet Ihr auch sogenannte Thermo-Hygrometer, die neben der Luftfeuchtigkeit auch noch die Temperatur anzeigen, wobei meine Vergleiche unter Normalbedingungen ergeben haben, dass die Messung der Raumtemperatur mit dem Smartphone kaum brauchbare Ergebnisse liefert. Im Gegensatz zur Temperatur unterliegt die Messung der Luftfeuchtigkeit weniger Einflüssen und funktioniert auch, wenn das Handy gerade aus der warmen Hostentasche gezogen wird, oder auf einem kühlen Glastisch liegt,


Welche Smartphones unterstützen Hygrometer Apps?

Entgegen einiger Berichte verfügt das iPhone erst ab den Modellen iPhone 6 bzw. iPhone 6 Plus und ab iOS 7.0 über einen Hygrometer zur Messung der Luftfeuchtigkeit. Bei Android Smartphones wurden bereits früher eine Reihe von Sensoren verbaut, so dass beispielsweise beim Samsung ab dem Galaxy S4 bzw. dem Note 3 immer ein Hygrometer mit an Bord ist. Liest man sich einige Kommentare zu den beliebtesten Hygrometer Apps durch, scheinen einige User immer noch zu denken, dass eine wahre Wunder bewirken kann… wenn aber kein Sensor vorhanden ist, klappt es eben auch nicht mit der Messung der Luftfeuchtigkeit, ebenso wie eine “Taschenlampen ” oder Blitz bzw. LED Licht nicht funktionieren kann – logisch oder?

Die besten Android Hygrometer Apps im Vergleich

Als kombiniertes Thermometer und Hygrometer erfreut sich seit Jahren “Thermometer Plus” von Pham Viet Dzung großer Beliebtheit, zumal bei dieser App sowohl das Thermometer, als auch das Hygrometer kalibriert werden können. “Thermometer Plus” bietet zudem übersichtliche Widgets für den Homescreen an und die Messung der Luftfeuchtigkeit funktioniert einwandfrei, aber beim Thermometer treten die üblichen Schwankungen durch Umwelteinflüsse auf.

Thermometer Plus
Thermometer Plus
Entwickler: PVDApps
Preis: +

Mein persönlicher Favorit ist die schlichte App “Hygrometer” von Borce Trajkovski, die optisch zwar etwas altbacken daherkommt, dafür aber schnell und sehr präzise arbeitet. Wenn Borce Trajkovski hier noch die Optik aufhübscht und Widgets ermöglicht, in jedem Fall die erste Wahl!

Hygrometer
Hygrometer
Entwickler: Trajkovski Labs
Preis: Kostenlos

Wer auf eine 3D Übersicht der Raumtemperatur und der relativen Luftfeuchtigkeit seht, kann ja mal einen Blick auf “Sensors: Temp and Humidity” von YD Visual werfen, mir persönlich zu viel Schnickscchnack, aber auch hier waren die Messwerte in Ordung und die App ist zudem kostenlos:

Sensors: Temp and Humidity
Sensors: Temp and Humidity
Entwickler: YD Visual
Preis: Kostenlos

Die besten iPhone Hygrometer Apps im Vergleich

Das “Thermo-Hygrometer” von MoreThan Apps misst neben Temperatur und Luftfeuchtigkeit auch noch den Luftdruck und zeigt die aktuellen GPS Koordinaten an. Für 0,99€ nicht zu teuer, zumal es bei der Messung der relativen Luftfeuchtigkeit nur die normalen Abweichungen aufzeigte.

Thermo-hygrometer
Thermo-hygrometer
Entwickler: KYU TAE PARK
Preis: 2,29 €

Vom gleichen Anbieter stammt auch die App “Hygrometer – Check your humidity”, die eben nur die Luftfeuchtigkeit anzeigt, dafür aber kostenlos ist und ebenso gut ihren Dienst verrichtet.

Hygrometer -Check the humidity
Hygrometer -Check the humidity
Entwickler: KYU TAE PARK
Preis: Kostenlos

Wer hier weitere empfehlenswerte Hygrometer Apps (keine Wetter Apps!) kennt, kann gerne einen Kommentar hinterlassen, um diese Liste entsprechend zu erweitern.

RelatedPost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Kommentar muss manuell freigeschaltet werden, bitte etwas Geduld... Danke! Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.