• Allgemein

Google+ Einladung gesucht und Spam mit angeblichen Google+ Invitations

Google+ Einladung: Nachdem jetzt auch ganz offiziell Google+ gestartet ist, suchen natürlich viele User nach den begehrten Google+ Einladungen und es wäre ein Wunder gewesen, wenn nicht die üblichen Pharma- und Erotikspammer auch auf diesen Zug aufgesprungen wären…

Nachdem wir bereits am Wochenende die ersten Mails mit dem Titel Google+ Invitation oder Your personal Google Plus Invitation vorgefunden haben, war die Freude natürlich groß, aber leider haben sich diese nett gemeinten E-Mails mal wieder als geschickter Spam entpuppt und da wir nicht unbedingt auf der Suche nach einem “frivolen Abenteuer” oder “(gefälschten) Medikamenten” sind, landeten diese angeblichen Einladungen auch entsprechend schnell im digitalen Nirvana des Spamfilters.


Google+ Invitation gesucht: Wer hat noch ne Google Plus Einladung übrig?

Zugegeben, wir habe mich zunächst nicht von dem Hype um den bevorstehenden Rollout von Google+ anstecken lassen, aber offenbar scheint hier etwas wirklich Interessantes im Gange zu sein, so dass sich auch unsere kleine Redaktion über eine zeitnahe Goolge+ Einladung freuen würde!

Da offenbar viele Blogkollegen davon ausgegangen sind, dass wir sowieso eine Einladung haben, waren die heutigen Nachfragen leider fruchtlos und wer noch eine übrig haben sollte, wird hiermit janz lieb darum gebeten, uns eine zukommen zu lassen.


Selbstverständlich wird der edle Spender auch heroisch hier im Blog, sowie bei Facebook und Twitter erwähnt, also bitte gleich den entsprechenden Link zu Eurer Webseite, sowie dem Twitter- und Facebook Account mitschicken. Die Einladung sollte bitte an tutsiblog (ät) googlemail (punkt) (com) gehen, denn dort ist heute auch endlich ein zaghaftes Profil hinterlegt worden 🙂

Bei Google+ findet Ihr uns dann irgendwann unter “Tutsi Blog” und wir freuen uns auf nette und gerne auch kritische Diskussionen…

4 Antworten

  1. Thomas sagt:

    sind leider deaktiviert!

  1. 10. Juli 2011

    […] wir ja selbst die erste Welle der Google+ Invitations verpasst haben, ist Tutsi.de erst seit Freitag bei Google+ vertreten, sind aber nach den ersten […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.