• Allgemein

FritzBox Uhr geht eine Stunde nach: Sommerzeit bei FritzFon und Fritz!Box?

Fritz!Fon tickt falsch: Da ist man als bekennender Technikjunkie mit allem erdenklichen Schnickschnack ausgestattet und kauft sich ständig die aktuellste Hardware und verzweifelt dann plötzlich an den simpelsten Einstellungen am Fritz!Fon bzw. der Fritz!Box, denn hier wurde leider nicht automatisch auf die Sommerzeit umgestellt und somit gehen alle Geräte eine Stunde nach!

Das Problem mit der falschen Uhrzeit am Fritz!Fon bzw. der Fritz!Box ist mir zwar erst heute früh aufgefallen, aber leider bietet das Menü des AVM Telefons keine Möglichkeit, die Uhrzeit zu korrigieren oder schlicht und ergreifend eine automatische Umstellung auf die Sommerzeit einzustellen, so dass ich den Fehler schließlich in den Einstellungen der Fritz!Box selbst vermutet und gesucht habe.

FritzBox Uhrzeit Problem: Keine Sommerzeit bei FritzFon und Fritz!Box

Leider bietet auch die FritzBox keine Möglichkeit, die Uhrzeit manuell zu korrigieren, da hier die Zeiteinstellungen automatisch übernommen werden, also sowohl Fritz!Box, als auch das Fritz!Fon vom Strom getrennt, kurz gewartet und wieder angeschlossen


Hat aber leider auch keinen Erfolg gebracht und die Geräte zeigen immer noch die Winterzeit an und gehen entsprechend eine Stunde nach… Wunderwelt der Technik! Auch die Suche bei Google brachte keine brauchbaren Ergebnisse, also alle Einstellungen der Fritz!Box gesichert und alle Geräte, inklusive Router und WLAN Repeater wieder in der Auslieferungszustand zurückgesetzt.

Ein Hardreset hilft ja eigentlich immer, nur leider nicht bei Geräten von AVM, denn auch nach dem Reset zeigen sowohl Fritz!Box, als auch das Fritz!Fon sowie das Fritz!Fax weiterhin stoisch die Winterzeit an und ich war mit meinem Latein am Ende…


Fritz!Fon geht eine Stunde nach und Fritz!Box bleibt stur auf Winterzeit

In meiner Verzweiflung einfach mal einen Bekannten bei AVM angerufen und siehe da, ich habe mich ganz umsonst aufgeregt und eine Stunde meiner kostbaren Zeit verschwendet, denn hier gibt es schlicht und ergreifend ein Problem mit der Software, welches den Technikern bei AVM aber bereits bekannt ist und jetzt ist auch auf der Webseite des Herstellers folgende Information zu finden:

Aktuelle Falschdarstellung der Uhrzeit bei FRITZ!Fon-Modellen: Aufgrund einer selten auftretenden Datumskonstellation im März 2012 kommt es bei FRITZ!Fon-Modellen leider aktuell zu einer falschen Anzeige der Uhrzeit. Davon betroffen sind auch die Weckzeit und die WLAN-Nachtschaltung. Die Uhrzeit wird weiterhin als Winterzeit, dass heißt exakt um eine Stunde verschoben angezeigt, zum Beispiel 11:00 anstatt der korrekten Angabe 12:00 Uhr. Dies gilt nicht für sonstige mit der FRITZ!Box verbundene Geräte, wie Computer, Notebooks, Smartphones, Fernseher. AVM arbeitet an der Klärung des Sachverhalts und wird schnellstmöglich darüber informieren. (via)

Update zum Uhrzeit Fehler bei Fritz!Box und Fritz!Fon:
Bei AVM scheint ja jetzt Betriebssamkeit ausgebrochen zu sein, denn soeben (12:05 Uhr) wurde die obenstehende Erklärung zum Problem mit der Zeitumstellung auf Sommerzeit durch den nachfolgenden Text ersetzt:

Temporäre Falschdarstellung der Uhrzeit bei FRITZ!Fon-DECT-Handgeräten: Aufgrund einer seltenen Datumskonstellation im März 2012 kommt es bei FRITZ!Fon-Geräten vom 25.3. bis 1.4.2012 zu einer temporären Uhrzeit-Fehlanzeige. Die Uhrzeit wird während dieser Woche weiterhin als Winterzeit angezeigt, das heißt um exakt eine Stunde verschoben, beispielsweise 11:00 anstelle der korrekten Angabe 12:00 Uhr. Ebenfalls betroffen sind die Weckzeit sowie die WLAN-Nachtschaltung. Dies gilt nicht für alle sonstigen mit der FRITZ!Box verbundenen Geräte wie PCs, Laptops, Smartphones oder Fernseher. Ab Sonntag, den 1.4.2012, wird automatisch wieder die korrekte Uhrzeit angezeigt. Ein manueller Eingriff in die Zeitdarstellung ist nicht möglich. Für eventuell entstandene Unannehmlichkeiten bitten wir um Entschuldigung.

Liebe AVM Techniker: Es wäre schön, wenn Ihr diesen Fehler auch für die Fritz!Box selbst beschreiben würdet, denn auch hier verweigert Eure Technik die automatische Umstellung auf die Sommerzeit… Ist aber nicht so schlimm, wir haben Euch trotzdem immer noch lieb und werden eure Geräte kaufen 🙂

5 Antworten

  1. Marcel sagt:

    Das Problem liegt nicht AVM bzw. der FritzBox selbst, sondern der verwendeten Busybox. Auch andere Gerätschaften haben da so momentan ihre Probleme mit, wie beispielsweise die CCU von Homematic (Haussteuerung).

    “CET-1CEST-2,M3.5.0/02:00:00,M10.5.0/03:00:00”

    So lautet der Parameter für die Zeitumstellung in der Busybox hinterlegt ist. “M3.5.0” bedeutet, dass die Zeitumstellung am fünften Sonntag im März erfolgt. Heißt also, kommendes Wochenende tickt die Zeit wieder richtig.

  2. Willi sagt:

    Hatte das gleiche Problem. Es gibt eine Tastenkombination um die Uhrzeit manuell zu stellen und den NTP zB auf ptbtime1.ptb.de stellen, Neustart und etwas Geduld und alles ist fein.
    Die Tastenkombination hab ich gerade nicht parat, bin unterwegs. Kann ich aber nachreichen oder google fragen.

    Gruß

  3. Otto1 sagt:

    Die Zeitumstellung läßt sich von einem “fremden” DECT-Mobilteil per Hand vornehmen.
    Ob die Umstellung allerdings über einen Datumswechsel vorhält, läßt sich erst morgen sagen.

  4. peter sagt:

    ZEITKORREKTUR BEI FRITZBOX siehe:
    http://www.drwindows.de/hardware-and-treiber/52620-geloest-uhrzeit-der-fritzbox-stimmt-nicht.html
    Quelle:25.03.2012, 18:30
    helferlein

    mit drei Änderungen in der gesicherten Konfigurationsdatei einer FB 7390 lässt sich das Problem beheben.

    Zunächst mal eine Sicherungsdatei der Konfiguration erstellen und dann mit einem Editor bearbeiten, der mit Unix-Texten klar kommt. Das kann z.B. Wordpad.

    Dann vor der Zeile
    CFGFILE:ar7.cfg
    die Zeile
    NoChecks=yes
    einfügen.

    Danach den Teil suchen der mit
    timezone beginnt.

    Hier dazu meine Einstellungen:

    timezone_manual {
    enabled = yes;
    offset = 0;
    dst_enabled = no;
    TZ_string = “CET-1CEST,M3.4.0/2,M10.5.0/3”;
    name = “”;

    Zunächst habe ich in der Zeile enabel die Einstellung von no auf yes gesetzt.
    Danach in der Zeile TZ_string zwischen die Anführungszeichen den string eingefügt, der bereits am 4. Wochenende im März auf Sommerzeit umstellt. (Bei AVM erfolgt die Umstellung erst am 5. Wochenende und das ist in diesem Jahr zu spät).

    So, dann die Datei mit den Änderungen speichern und über die Systemeinstelungen der FB 7390 diese (geänderte) Konfigurationsdatei zurückspielen.
    FB startet neu und mit korrekter Uhrzeit.

    Viel Erfolg vom helferlein

    FUNKTIONIERT KLASSE!!!

  1. 9. Oktober 2012

    […] Fritz!Box Update: Aktuell verteilt AVM das neue Fritz!OS zwar nur für die FritzBox 7390, die FritzBox 7360 SL sowie die Modelle 7330 und […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.