• Allgemein

Contaxe Einnahmen im Vergleich zu Google Adsense: Erfahrungen mit Contaxe

Contaxe und Google Adsense: Nachdem jetzt einige Tage ins Land gezogen sind, kann ich endlich einen genaueren Vergleich zwischen Contaxe und Google Adsense durchführen.

Natürlich ist in einem Testzeitraum von 7 Tagen noch keine genaue Aussage möglich, aber die Zahlen sprechen für mich bereits nach dieser kurzen Vergleich eine eindeutige Sprache!

Contaxe wird derzeit bei Tutsi.de lediglich mit der Werbeform Text-Highlighting eingebunden und Google Adsense natürlich weiterhin in den üblichen – und bewährten – Werbeformen, die jeder von Euch kennen sollte, bzw. von Euch selber bereits eingesetzt werden.


Wie im letzten Artikel zum Vergleich von Google Adsense und Contaxe bereits geschrieben, überschneidet sich der Abrechnungszeitraum von Contaxe und Google Adsense etwas, da Google immer von 09.00 Uhr bis 09.00 Uhr rechnet, Contaxe wiederum von 00.00 Uhr bis 00.00 Uhr, aber das sóll uns hier nicht weiter beschäftigen, denn nach ein paar Tagen egalisieren sich diese Zahlen sowieso wieder.

Contaxe Werbung: Auswertung von Contaxe und Google:

Da sowohl Contaxe, als auch Google Adsense immer nur eine Werbeeinblendung pro Besucher und IP zählt, spielt es bei diesem Vergleich auch keine Rolle, ob auf den einzelnen Seiten mehr Werbung von Google, oder von Contaxe zu sehen ist.


Da wir uns aber lediglich für eine sehr dezente und unaufdringliche Form der Contaxe Anzeigen entschieden haben, ist es durchaus möglich, dass Ihr eine wesentlich höhere Anzahl an Besucherklicks haben werdet.

 
30.12.
31.12.
01.01.
02.01.
03.01.
04.01.
05.01
06.01
Contaxe Views
20362
11799
14218
17884
31494
49837
22229
18975
Adsense Views
20969
11467
16152
18466
18502
17921
18942
18536
                 
Contaxe Klicks
1094
450
610
533
915
802
771
799
Adsense Klicks
1195
478
659
1071
1159
1104
1089
1059
                 
Contaxe Klick in %
5,3%
3,8%
4,2%
3,0%
2,9%
1,6%
3,4%
4,2%
Adsense Klick in %
5,6%
4,1%
4,0%
5,7%
6,2%
6,1%
5,7%
5,7%
                 

Einen Ausreißer gab es am 03.01.2008, denn dort hatte ich für einen Tag von Contaxe neben dem Text-Highlighting auch andere Werbeformen eingebunden, welche die Views der Contaxe Anzeigen hat nach oben schnellen lassen. Da diese Anzeigen jedoch insgesamt keine höhere Klickrate verbuchen konnten, sind diese jetzt wieder entfernt worden, und ich werde weiterhin nur noch Text-Highlighting bei Contaxe verwenden. 

Geld mit Contaxe und Google Adsense verdienen:

Google Adsense wird wohl noch eine Weile mit Abstand der Marktführer bleiben und in den letzten Jahren gab es auch niemals Schwierigkeiten mit den Werbekostenerstattungen von Google. Bei mir hat auch nach wie vor Google Adsense eine höhere Klickrate als Contaxe, aber dennoch liegt die Vergütung bei Contaxe weiterhin bei knapp unter 50% der Auszahlungen von Google – was mit Sicherheit nicht zu verachten ist!

Aus diesem Grund kann ich wirklich jedem Webmaster, der bereits mit Google Adsense positive Erfahrungen gemacht hat, den zusätzlichen Einbau von Contaxe Werbung nur empfehlen, denn wer freut sich nicht über ein paar Euro mehr…

Die Anmeldung bei Contaxe wurde in diesem Artikel ja schon beschrieben, deshalb hier nur noch der direkte Link zu CONTAXE

Weitere Artikel rund um den Anbieter Contaxe:
Hier findet Ihr alle bisher hier veröffentlichten Erfahrungen mit dem Anbieter Contaxe. Diese Übersicht wird ab jetzt regelmäßig aktualisiert und erweitert, damit auch Ihr Euch ein möglichst genaues Bild über Contaxe machen könnt. Die aktuellsten Artikel stehen immer oben:

Natürlich bin ich weiterhin für alle Erfahrungsberichte rund um Contaxe, sowie Fragen zu diesem Anbieter offen und hoffe auf eine rege Beteiligung…

11 Antworten

  1. Whykiki sagt:

    Hi,

    ich habe auch auf einer meiner Seiten den Text-Higlighter laufen und bin mehr als zufrieden. An manchen Tagen habe ich mit dem Highlighter sogar das Gleiche erwirtschaftet wie mit Adsense. Contaxe zahlt ja eben, wenn gewünscht, auch in Euros aus. Das macht sich beim derzeitigen Dollarkurs dann manchmal schon bemerkbar. Bei meiner Adsense-Abrechung für Dezember hab ich nämlich ganz schön geschluckt. Der Dollarkurs hat mir (euch natürlich auch) den schönen Gewinn etwas verhagelt.

    Nun ja, in jedem Fall kann ich Tutsi voll zustimmen. Contaxe holt auf und der Highlighter ist absolut nicht zu verachten!

    Gruss Whykiki

  2. Sebastian sagt:

    Sachtmal, was macht ihr denn, dass ihr solche klickraten bekommt?
    Ich bin schon froh, wenn einer ausversehen mal abrutscht und nen Banner klickt!
    Sebastian

  3. admin sagt:

    Kommentar vom Tutsi
    @Sebastian:

    zugegeben, bei Dir ist schon recht schwer, die Werbung überhaupt zu finden… sorry, aber ist leider so! Der normale Besucher klickt auch relativ selten auf ein Banner, deswegen habe ich die auch alle wieder raus genommen und selbst Amazob lohnt sich nicht mehr wirklich, so dass ich den Platz andersweitig vergeben kann.

    Nimm das Banner von Contaxe raus und bau stattdessen lieber die “Highlighter” ein, kommt wesentlich besser und sieht auch nicht so nach Werbung aus… Habe jahrerlang auf vielen Seiten mit Adsense experimentiert und denke, jetzt die beste Lösung gefunden zu haben… Aber der Skyscraper rechts fliegt auch bald raus, da er sich mit 1,2% einfach nicht richtig rentiert.

    Hoffe, Dir wenigstens etwas geholfen zu haben, ansonsten einfach nochmal melden!
    Gruß!

  4. Heiko sagt:

    Wir betreiben mehrere Portalseiten in Deutschland und den USA und sind ebenfalls mit Contaxe sehr zufrieden. Die Clicks bei Contaxe werden zwar geringer als beim Adsense vergütet aber trotzdem kommen wir auf über 1000 Euronen im Monat!

  5. Christoph sagt:

    Moin,
    bin durch Euch auf Contaxe aufmerksam geworden und bis jetzt ganz zufrieden. Es ist wie von Euch erwähnt nicht so protzig, passt ins Design der page und die Auswertung bein Contaxe finde ich schön transparent. Viel rumgekommen ist allerdings noch nicht… mal abwarten.
    Dennoch: Danke für den Tipp und die gute Anleitung!
    CHRISTOPH

  6. Mareike sagt:

    danke für den tipp zu contaxe haben den code gestern eingebaut und heute früh waren schon 17euro verdient! setze auf jeden fall einen link zu eurem artikel

  7. Sibbe sagt:

    Ich habe meine Seite (2000-4000 Besucher täglich) heute früh um 3 ebenfalls bei Contaxe angemeldet und bin auf die ersten Auswertungen sehr gespannt! Unser Verdienst bei Google Adsense liegt im Monat immer zischen 250 und 400 € und wenn jetzt mit der Werbung von Contaxe und deinen Hinweisen zum Einbau der Werbung noch die Häfte hinzukommt bekommst du einen Gutschein von Amazon als dankeschön!

    Wann kann ich die ersten Auswertungen bei Contaxe sehen? Ist ja leider nicht live so wie bei Adsense

  8. admin sagt:

    Kommentat vom Tutsi
    @Sibbe:
    Nach Deiner Anmeldung bei Contaxe kannst Du die Ergebisse der Vortages immer so ab 9.00 Uhr sehen, offiziell sagen die zwar, dass bis 11.00 Uhr die Auswertungen sichtbar sicn, aber meist geht das schon vorher. Heute früh waren meine Statistiken schon um 8.00 Uhr fertig und ich habe mich mal wieder gefreut 🙂

  9. ron sagt:

    Wir haben uns vor 3 Tagen angemeldet und seitdem 45 Euro verdient geiler Tipp DANKE!

  10. Vale.s sagt:

    Ich finde, dass Contaxe auf jeden Fall eine Praktische ergänzung zu Adsense ist, da es eine großere Auswahlpalette hat. Den Higlighter verwende ich besonders gerne für Blogs

  11. Es gibt derzeit leider keine echte Alternative zu Google Adsense. Dennoch würde ich Contaxe oder eBay Relevance Ad empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.