Kategorie: Internet

BND oder Stasi reloaded? Sicherheit statt Grundrechte in der Bundesrepublik

BND außer Kontrolle? Eigentlich ist der Bundesnachrichtendienst der Auslandsgeheimdienst der Bundesrepublik Deutschland, somit direkt dem Bundeskanzleramt unterstellt und die Tätigkeiten des BND sollten in einer Demokratie entsprechend vom parlamentarischen Kontrollgremium überprüft werden. Wie kann es dann sein, dass eben dieser Auslandsgeheimdienst nun plötzlich soziale Netzwerke in Echtzeit überwachen, speichern und >>weiterlesen

Facebook Funktion Nearby Friends zeigt Freunde auf der Landkarte

Die neue Facebook Funktion Nearby Friends zeigt euch auf einer Landkarte die Facebook Freunde an, welche sich in der Nähe aufhalten, sofern auf dem Smartphone oder Tablet die Standortbestimmung aktiviert ist und die jeweiligen Facbook Nutzer die Option Nearby Friends freigeschaltet haben. Der Facebook Dienst Nearby Friends ist zum Glück >>weiterlesen

Strato warnt seine Kunden vor Heartbleed Sicherheitslücke

Inzwischen sollte jedem klar geworden sein, dass mit der Heartbleed Sicherheitslücke innerhalb der OpenSSL Verschlüsselung nicht zu spaßen ist, und da auch Strato die anfällige Software verwendet, hat das Unternehmen aus Berlin nun eine E-Mail an seine Kunden geschickt und ebenfalls eine Anleitung zur Änderung der Postfächer hinzugefügt. Hier ein >>weiterlesen

Heartbleed Sicherheitslücke: Angeblich kanadisches Finanzamt gehackt

Heartbleed Festnahme: Der 19 jährige Student aus Kanada soll nach Angaben der ermittelnden Behörden unter Ausnutzung der Heartbleed Sicherheitslücke in der SSL Verschlüsselung die Sozialversicherungsnummern von mehreren hundert Steuerzahlern von den Servern der kanadischen Steuerbehörde CRA kopiert haben. In der Wohnung des jungen Mannes wurde nach der Verhaftung in der Provinz >>weiterlesen

Chrome Remote Desktop zur Computer Fernwartung via Smartphone

PC Fernsteuerung mit dem Smartphone: Der Chrome Remote Desktop steht ab sofort für Android Smartphones und Tablets zum kostenlosen Download via Google Play zur Verfügung und erlaubt eine direkte Verbindung über das Internet auf den heimischen bzw. freigegebenen Rechner. In unseren ersten Tests lief die Fernsteuerung verschiedener Rechner absolut einwandfrei, >>weiterlesen

GEMA erwirkt einstweilige Verfügung gegen Usenet Anbieter UseNeXT.de

Gema gegen UseNeXT: Und wieder ein befremdliches Urteil aus deutschen Landen, denn das Landgericht Hamburg hat der Klage der GEMA stattgegeben und eine einstweilige Verfügung gegen den Betreiber des Usenet-Zugangsdienstes UseNeXT erwirkt, was wiederum bedeutet, dass demnächst der Usenet Zugang zu gewissen Newsgroups über den UseNeXT Client wohl verwehrt wird. >>weiterlesen

O2 Sicherheitslücke bei diversen Alice und o2 WLAN Routern

O2 Router Passwort ändern: Wer o2 oder Alice DSL Kunde ist und immer noch den mitgelieferten Standard Router mit der Modelbezeichnung WLAN Homebox 6431, 4421 oder 1421mit dem unten aufgedruckten WLAN-Schlüssel für den WPA2 Key verwendet, sollte das voreingestellte Passwort jetzt sofort ändern und sein Netzwerk auf mögliche Eindringlinge überprüfen. >>weiterlesen