Kategorie: Abzocke

Diesmal kein Fake steht auch bei Facebook drin #Spam #Dreck

Bullshit Reloaded: Wieder tourt ein Hoax durch WhatsApp und wird offensichtlich erneut von tausenden Nutzern geteilt, weswegen wir erneut vor WhatsApp Kettenbriefen und ähnlichen Dreck warnen möchten. Nicht nur, dass Ihr Eure Freunde und Bekannte mit derartigen Nachrichten nervt und Euch als kompletter Newbie outet, auch eine mögliche Sperrung Eures WhatsApp...

iCloud Account hacken: Pr0x13 veröffentlicht iDict Tool

iDict knackt iCloud Accounts: Das kostenlose Tool iDict ist in der Lage, das Passwort Eurer Apple-ID via Brute-Force zu knacken und der auf GitHub veröffentlichte Code lässt sich vom eigenen Rechner aus starten und greift anschließend ausgewählte iCloud-Konten mit einer Passwortliste an, wobei die 2-Schritt-Authentifizierung von Apple offenbar ausgehebelt wird. Nach dem Download von iDict...

Redtube Abzocke: Thomas Urmann ist kein Rechtsanwalt mehr

Der allseits beliebte Abmahnanwalt Thomas Urmann ist wohl nicht mehr als Rechtsanwalt registriert, was inzwischen auch von der Rechtsanwaltskammer Nürnberg bestätigt und schön süffisant auf den Webseiten der GGR Rechtsanwälte kommentiert wurde. Natürlich möchten wir jetzt nicht von einem vorsätzlich geplanten Betrug zwischen The Archive AG, dem feinen Herrn Daniel Sebastian sowie unserem Ex-Rechtsanwalt Thomas Urmann und...

Wir bieten Ihnen eine Nebenarbeit an: Vorsicht Abzocke!

Hoher Nebenverdienst in kurzer Zeit? Wohl kaum, denn wer auf die heute Nacht massenhaft verschickte E-Mail mit der Betreffzeile ” Wir bieten Ihnen eine Nebenarbeit an” hereinfällt und dem Absender sein Konto zur Verfügung stellt, dürfte relativ schnell Besuch von der Polizei erhalten und sich etwas später vor Gericht verantworten müssen....

ActiveCar Autowerbung oder miese Abzocke mit Abos?

ActiveCar Abzocke mit Autowerbung? Seit einiger Zeit beschweren sich immer mehr Autobesitzer über die Geschäftspraktiken der Firma ActiveCar, welche der wiederum der CURA Verlags- und Internetwerbung GmbH gehört. Hindergrund ist nach Angaben der Betroffenen, dass man zunächst mit lukrativer Werbung auf dem eigenen Auto geworben, aber letztendlich nur ein Zeitungsabo untergejubelt wird....

Dein WhatsApp ist bald abgelaufen: Vorsicht Falle!

WhatsApp Abofalle: Und wieder einmal sind Kriminelle unterwegs, um ahnungslose Opfer in eine miese Abofalle zu locken. Wer von Euch also über eine offiziell anmutende Werbung mit dem Inhalt “Dein Whatsapp ist bald abgelaufen” stolpert und die Aufforderung erhält “Lade die neueste Version herunter, um weiter unseren Gratis-Service nutzen zu...

Dropbox Passwort ändern: 7 Millionen Nutzerdaten gestohlen

7 Millionen Dropdox Passwörter im Umlauf: Und wieder gib es offenbar ein Datenleck bei einem Cloud Anbieter und auf Pastebin wurden am 13.10.2014 mehrere Textdateien gepostet, die hunderte Nutzernamen und Passwörter des Internet Cloudspeicher Anbieters Dropbox beinhalten. Die anonymen Hacker stellten zudem in Aussicht, dass sie gegen entsprechende Bezahlung via...

Kontoabbuchung E-Mail: Abzocke mit gefälschten Mahnungen

Vorsicht vor Ebay und Facebook Rechnungen: Und da sind sie wieder, die allseits beliebten “Rechnungen und “letzten Mahnungen” angeblicher Anwälte und Inkasso Abzocker… Diesmal jedoch mit richtiger Anrede beim Vor- und Nachnamen des Empfängers, weswegen einige besorgte Zeitgenossen vielleicht doch dazu verleitet werden, den Anhang der E-Mails zu öffenen und...

Schwarzbuch vom Bund der Steuerzahler kostenlos zum Download

Bund der Steuerzahler stellt neues Schwarzbuch vor: Wer als Steuerzahler wissen möchte, wie unsere sogenannten Volksvertreter mit den Steuereinnahmen umgehen und vollkommen sinnfrei Steuergelder verschwenden, sollte sich in jedem Fall das neue Schwarzbuch zum Thema Steuergeldverschwendung bestellen, welches auch in diesem Jahr kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Im Schwarzbuch erfasst der Bund...

Europäische Datenschutzzentrale: Vorsicht Abzocke am Telefon

Wie die Verbraucherzentrale Berlin meldet, gehen in letzter Zeit verstärkt Beschwerden gegen eine angebliche “Europäische Datenschutzzentrale” ein, bei denen nichtsahnende Verbraucher am Telefon abgezockt und später entsprechend zur Kasse geben werden. Wer ebenfalls auf die Masche der Europäische Datenschutzzentrale oder ein sogenanntes Begrüßungsschreiben der DCE Data Centre Europe Limited hereingefallen...