• Allgemein

BVG Streik Dienstag 9.2.2010: Update zu den Streiks bei Bus und Bahn

BVG Streik am 09.02.2010 in Berlin: Updates zu den zu erwartenden Streiks bei der BVG am 9. Februar 2010, denn der angekündigte BVG-Streik am Dienstag wird wieder einmal Schüler und Berufstätige treffen. Nach Angaben der BVG soll es zwar  zu keinen vollständigen Ausfällen kommen, allerdings müssen sich die Berliner auf  längere Wartezeiten bei Bus und U-Bahn einstellen.

Upate zum BVG Streik am Dienstag, den 09.02.2010:
Nach neuesten Medienberichten (Dienstag 00:44 Uhr) sollen sowohl Bus, als auch Straßenbahn fahren, lediglich bei der U-Bahn wird es wohl zu Verspätungen kommen.

Die Gewerkschaft Verdi beteiligt sich übrigens nicht an diesem sinnlosen Streik!


BVG Streik am 09.02.2010: Wo wird am Dienstag bei der BVG gestreikt?


Trotz Warnstreik: BVG bedient alle Linien
“…die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind von den in der dbb Tarifunion organisierten Gewerkschaften GDL und GKL für den morgigen Dienstag angekündigten Warnstreikaktionen überrascht worden und haben kein Verständnis für die Haltung der beiden Gewerkschaften, die festgefahrenen Verhandlungen für den öffentlichen Dienst in Berlin und die eigenen Tarifverhandlungen zu vermengen. Durch die Warnstreikaktionen kann es am Dienstag auf den U-Bahnlinien zu Verspätungen kommen…” ( pressemitteilung bvg.de)

Aktuelles zum BVG-Streik am Dienstag:

Streiks bei der BVG und im öffentlichen Dienst
“…das Nahverkehrschaos in Berlin wird am Dienstag wohl noch einmal größer. Während die S-Bahn ohnehin nur eingeschränkt fährt, werden nun auch noch Busse, U- und Straßenbahnen bestreikt. Die Gewerkschaften der dbb tarifunion rufen rund 500 Fahrer von Bussen, U- und Straßenbahnen für Dienstag zu einem Warnstreik bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) auf…” (morgenpost.de)

BVG: Fahrgäste müssen mit Einschränkungen rechnen
“…zum S-Bahn-Chaos kommt für Fahrgäste in Berlin nun ein Warnstreik bei Bussen, Straßen- und U-Bahnen hinzu. Sie sollen nach dem Willen der DBB Tarifunion am Dienstag in den Depots bleiben. Eine Hoffnung bleibt den Berufspendlern: Verdi beteiligt sich nicht am Ausstand…” (tagesspiegel.de)

Gewerkschaften kündigen Warnstreiks bei BVG an
“…Fahrgäste von Bussen, Trams und U-Bahnen in Berlin müssen sich an diesem Dienstag auf Einschränkungen einstellen. Die Gewerkschaften der dbb tarifunion haben zu einem mehrstündigen Warnstreik bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) aufgerufen…” (welt.de)

2 Antworten

  1. 9. Februar 2010

    […] UPATE von 01.04 Uhr: BVG will alle Linien bedienen! News zum BVG Steik am Dienstag, den 09.02.2010 […]

  2. 9. Februar 2010

    […] BVG Streik Dienstag 9.2.2010: Update zu den Streiks bei Bus und Bahn […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.