• Allgemein

Bahnchaos in Berlin: Brand am Ostkreuz legt S-Bahn und Regionalzüge lahm

Feuer legt Berlin lahm: Durch einen Kabelbrand am Knotenpunkt Ostkreuz müssen die Berliner heute noch geduldiger als sonst sein, denn nach wie vor ist nicht nur der Bahnverkehr, sondern auch Teile des Telefon und Funknetzes in der Hauptstadt gestört, so dass bei Zugfahrten mit der S-Bahn und dem Regionalexpress nach Brandenburg mit Verspätungen und Zugausfällen gerechnet werden muss.

Nach Angaben der Bundespolizei waren überirdische Kabelstränge in Brand geraten, wodurch ein zentraler Kommunikationsknoten der IT-Sparte DB Systel stark beschädigt wurde. Die Ursache für das Feuer am Berliner Ostbahnhof ist zur Stunde noch vollkommen unklar, jedoch ermittelt die Polizei in alle Richtungen, da auch ein Anschlag nicht ausgeschlossen werden kann.

Bahn Verspätungen und komplette Zugausfälle in Berlin und Brandenburg

In Berlin und Brandenburg warteten heute zehntausende Pendler vergebens auf S-Bahnen und Regionalzüge. Die Einschränkungen, als Folge des Brandes am Ostkreuz, sollten den ganzen Tag andauern und auch zur Stunde fahren die Züge teilweise mit erheblicher Verspätung.


Nach Angaben der Bahn waren durch das Feuer auch Signalanlagen und der Fahrstrom für die Züge betroffen sowie Lautsprecher und Fahrplananzeiger außer Gefecht gesetzt. Zusätzliche Behinderungen werden durch den heutigen Streik im regionalen Schienenverkehr der Lokführergewerkschaft GDL verursacht, so dass mehrere Züge auf Regionalstrecken in Brandenburg ausgefallen sind.

Noch ist nicht abzusehen, wie lange die Behinderungen und Störungen in Berlin noch andauern werden, aber viele Handy und Internetnutzer in der Hauptstadt müssen sich in jedem Fall noch etwas gedulden.


Sollten die Störungen im Schienenverkehr nicht bis zu den Abendstunden behoben werden können, müssen sich die Berliner und Brandenburger auch am Morgen des 24.05.2011 leider wieder auf Verspätungen und Zugausfälle einstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.