Apple iOS 7.1.1 für iPhone, iPad und iPod touch zum Download

Apple iOS Download: Wer von euch ein Apple Gerät besitzt, sollte heute einmal in den Einstellungen unter Allgemein -> Software nachsehen, ob nicht vielleicht auch schon das Software Update auf iOS 7.1.1 zum Download zur Verfügung steht. Das Update beinhaltet neben einigen Verbesserungen auch ein wichtiges Update zu einer kritischen Sicherheitslücke in Apples Betriebssystem, wie im hauseigenen Blog zu lesen ist und sollte daher von jedem Nutzer eines iPhones, iPads oder iPod Touch entweder OTA oder über iTunes installiert werden. In der Vergangenheit hat sich jedoch gezeigt, dass eine Installation von iOS Updates direkt über iTunes empfehlenswerter ist, als die normalen „Over the Air“ Updates von Apple, weswegen auch beim Apple iOS 7.1.1 Update die Installation via iTunes erfolgen sollte.

iOS 7.1.1 Update: Bei Geräten mit Jailbreak noch kein Update durchführen

Apple iOS 7.1.1 Update zum DownloadWie bei jeder automatisierten Installation von Updates sollten auch beim Apple iOS 7.1.1 alle Nutzer eines Jailbreaks auf die Installation vorerst verzichten, denn auch für die entsperrten Geräte wird in Kürze eine Aktualisierung zur Verfügung stehen.

Das iOS 7.1.1 Update ist bei der Installation via iTunes je nach Gerät zwischen 30 MB und 60 MB groß, benötigt jedoch wesentlich mehr Speicher auf dem Gerät bei und steht seit gestern Abend zum Download zur Verfügung.


Nach der Installation von iOS 7.1.1 sollte der Fingerabdrucksensor verbessert, Verzögerungen bei der Nutzung von Bluetooth Tastaturen und gleichzeitiger Verwendung von VoiceOver behoben und durch das Sicherheitsupdate fremde Codeausführung im Safari Browser unterbunden worden sein.

Um da Update auf iOS 7.1.1 durchführen zu können benötigt ihr mindestens eine Apple iPhone 4, ein iPad 2 oder iPad mini oder einen iPod Touch der 5. Generation, da ältere Geräte dank Apples Firmenpolitik wieder mal nicht aktualisiert werden können. Neben dem Update für iPhone, iPod touch und iPad gibt es ebenfalls eine Aktualisierung für Apple TV und wer die Set Top Box von Apple nutzt, kann diese nun auf Version 6.1.1 upgraden.


2 Antworten

  1. Marc Senn sagt:

    Als den zeig mir mal ein Android Hersteller der sein System noch auf einem 4 jährigen gerät offiziell updatet. ^^

    • Redaktion sagt:

      Naja, dann fangen wir mal mit dem Samsung Galaxy Splus und dem Samsung Galaxy S2 an, dass S2 habe ich 2011 aus Barcelona vom MFC mitgebracht und (ohne Root) verträgt mein “Ersatz- und Strandtelefon” immer noch alle Updates streifenfrei… könnte dir jetzt noch diverse (ehemals hochpreisige) Geräte aufzählen, denn die Updatefähigkeit bei Androiden ist zu 99% nur durch den Speicher bei irgendwelchen Billigangeboten begrenzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.