• Allgemein

Android Sprachsteuerung S-Voice Download: Samsung Galaxy S3 Firmware

Samsung Galaxy S3 Firmware Download: Offenbar gibt es bei Samsung ein kleines Sicherheitsleck, denn seit einigen Tagen ist die aktuelle Firmware des Samsung Galaxy S3 aufgetaucht und wurde sogleich in einschlägigen Foren diskutiert und fein säuberlich in ihre Bestandteile zerlegt und zum Download zur Verfügung gestellt.

Folgende Apps liegen mittlerweile als einzelne APK Dateien zum Download bereit und sollten eigentlich auf jedem aktuellen Smartphone mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich laufen und bei mir hat die Installation von S-Voice auf dem Samsung Galaxy S2 (natürlich nur zu Testzwecken) auch sofort streifenfrei funktioniert, nachdem die APK entpackt und in den Ordner -> System -> App Folder kopiert wurde und die Berechtigungen für den Zugriff der Dateien auf rw-r-r geändert wurden.

Samsung Galaxy S3 Firmware und S-Voice Download im Detail:

Hier die Übersicht der APK Dateien aus der Samsung Galaxy S3 Firmware, welche (wie sollte es auch anders sein) im Forum der XDA Developers zu finden ist, und hier ist noch ein weiterer Link:


  • Accuweather
  • Stock Analog Clock
  • Stock Digital Clock
  • FM-Radio
  • GTalk
  • Ringtones
  • S-Voice
  • Youtube
  • Video Player
  • Wallpapers

Es ist verständlich, dass die Entwickler von Samsung über diesen Leak der Galaxy S3 Firmware nicht sonderlich begeistert sind und aktuell wird offenbar versucht, den Zugriff auf den S-Voice Server einzudämmen, welche einen klassischen „Network Error“ auf dem Smartphone anzeigt.

Wer von diesem Problem betroffen sein sollte, findet seit heute Nacht aber auch eine passende Anleitung bei den XDA Developers, um S-Voice auf seinem Handy nutzen zu können.


Noch ist nicht bekannt, ob es sich bei der jetzt vorliegenden Firmware des Samsung Galaxy S3 um die finale Version handelt, aber wer Spaß am Experimentieren hat, kann ja mal sein Glück versuchen. Selbstverständlich raten wir von der Installation nicht autorisierter Software ab und wer keine Ahnung von seinem Androiden hat, sollte auch lieber die Finger von derartigen Installationen lassen.

Wer es schaffen sollte, bei der APK Installation von Samsungs S-Voice sein Smartphone zu bricken, soll sich bitte nicht bei uns beschweren, sondern sich über seinen neuen (und teuren) Briefbeschwerer freuen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.