Amazon Prime Photos im Test: Unbegrenzter Foto Speicher

Amazon Prime Photo: Wir haben bereits mehrfach über die Vorteile von Amazon Prime und natürlich Amazon Prime Instant Video berichtet und nun legt der Versandriese noch einen drauf und stellt mit Amazon Prime Photos einen kostenlosen Cloudspeicher für Eure Fotos und Bilder zur Verfügung. Der Prime Photo Dienst ist bereits vor einer Woche in den USA gestartet und nun erhalten auch alle Amazon Prime Kunden in Deutschland unbegrenzten Speicherplatz für eigene Fotos im Amazon Cloud Drive und könne diesen Dienst seit gestern Abend auch bereits schon nutzen.

Amazon Prime Photos: So funktioniert der Cloudspeicher

Amazon Photos Cloud Speicher im TestDie Prime Mitgliedschaft kostet deutsche Amazon-Kunden 49 Euro im Jahr. Neben der kostenlosen Lieferung am nächsten Tag beeinhaltet diese auch die Online-Videothek Prime Instant Video.

Amazon Cloud Drive bietet einen zuverlässigen Speicherort sowie eine automatische Sicherungsfunktion für Eure Fotos und ermöglicht es Euch von von überall mit dem Computer, Smartphone oder Tablet auf die gespeicherten Daten zuzugreifen.


Der Abruf Eurer Fotos ist zusätzlich mit Amazon Fire TV, dem Amazon Fire TV Stick, via Sony Playstation sowie einigen Samsung und LG Smart TVs möglich. Um Fotos in den kostenlosen Amazon Prime Foto Speicher zu laden, müsst Ihr Euch lediglich über den Webbrowser eines beliebigen Rechners am Amazon Konto anmelden und könnt danach Fotos und Bilder via PC oder Mac hochladen.

Am eigenen Rechner läuft der Upload mit der installierten Cloud Drive Anwendung noch einfacher, wie Ihr sie wahrscheinlich bereits von Dropbox oder Google Drive her kennen dürftet. Um auch Fotos direkt über das Smartphone an Amazon Prime Fotos zu senden, muss zunächst die entsprechende App für Android oder IOS Geräte installiert werden.


Amazon Prime Photos im Test

Für die Nutzung von Prime Photos ist eine Amazon Prime Mitgliedschaft erforderlich. Wird die Prime-Mitgliedschaft geändert oder gekündigt, geht Euch entsprechend auch der Vorteil des unbegrenzten Speicherplatzes für Fotos wieder verloren. Sollte das Prime-Abonnement beendet werden, so können die von Euch in der Amazon Cloud gespeicherten Inhalte noch für drei weitere Monate angesehen und heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.