Google+ Einladung: Der Hype um Google Plus Invites wird langsam bizarr…


Google+ Einladungen beim Tutsi: Eigentlich war die Aktion nur nett gemeint und innerhalb weniger Stunden hatten sich bereits diverse Stammleser gemeldet, um auch endlich eine der begehrten Google+ Einladung zu erhalten und diese natürlich auch prompt erhalten, denn schließlich war auch ich auf die Einladungen von Freunden und Bekannten angewiesen, um endlich am letzten Freitag auch Googles Netzwerk beitreten zu können!

Wer im Netz nach den Begriffen “Google+ Einladung” oder “Google+ Invitations” sucht, findet statt nett gemeinter Hilfestellungen diverser Blogger leider auch seltsame Preisausschreiben und Verlosungen für diesen kostenlosen Service… so scheint es nicht verwunderlich, dass die Jagd nach einer Einladung für Googles soziales Netzwerk immer seltsamere Ideen hervorzubringen scheint.

Google+ Einladung und das Problem der schnellen Bearbeitung

Bis jetzt hat wirklich jeder, der einfach normal und nett nach einer Google+ Einladung angefragt hat, auch innerhalb weniger Stunden die Invitation via Mail erhalten, aber offenbar scheint dies einigen Zeitgenossen nicht schnell genug zu gehen und statt einer ganz simplen Nachfrage wird gleich gepöbelt und haltlose Behauptungen in die Kommentare geschrieben… was soll der Mist?

Dieser Blog wird ausschließlich in unserer knapp bemessenen Freizeit betrieben und wer dennoch der Meinung sein sollte, sich in den Kommentaren wir Graf Koks aufspielen zu müssen, wird eben auch wie ein räudiger Troll behandelt, entsprechend ignoriert und geht somit ganz verdient auch leer aus…

Gebt uns aber bitte immer etwas Zeit, denn es ist aktuell einfach nicht möglich, jede Anfrage sofort zu beantworten, denn die Einladungen müssen nach wie vor manuell verschickt werden!

Natürlich knüpfen wir den Versand einem Google+ Invite nicht an irgendwelche Bedingungen, Tweets oder anderem Blödsinn, aber es würde uns dennoch freuen, wenn Ihr Euch – nach erfolgreicher Registrierung – kurz in den Kommentaren der einzelnen Artikel ein Feedback geben würdet.

Update: Aktuell ist unser Google+ Account gesperrt und hoffentlich gibt es hierzu bald eine Klärung…

Google+ Einladung gesucht? Es ist doch eigentlich so einfach…

Nette Menschen klicken hier: Google+ Einladung und hier geht es auch nicht zu Spam und Malware, sondern Ihr bekommt von Google eine entsprechende Einladung für die angegebene E-Mail Adresse zugeschickt… Nicht mehr aber auch nicht weniger!

Abgesehen davon werden wir hier keine sinnfreien Kommentare irgendwelcher Selbstdarsteller oder Linkspammer veröffentlichen, nur weil Tutsi.de mit dieser kleinen (und nett gemeinten) Aktion zufällig in den Suchergebnissen ganz gut zu finden ist!

Es bleibt dabei: So lange es möglich ist, Einladungen zu verschicken, werden die Anfragen nach und nach abgearbeitet und jeder sollte auch entsprechend eine Google+ Invitation erhalten. Wer natürlich eine XY-Adresse statt einer Googlemail Addy angibt, sollte bereits mit dieser bei Google angemeldet sein, sonst funzt es auch mit der Anmeldung bei Google+ nicht…

(Bildquelle: Beeze.de – Danke, Prost und Gruß aus Berlin!)


Der Artikel: "Google+ Einladung: Der Hype um Google Plus Invites wird langsam bizarr…" wurde am 12. Juli 2011 um 17:29 Uhr durch die Redaktion von Tutsi.de verfasst und innerhalb dieses Blogs in der Kategorie Allgemein veröffentlicht. Wer auch in Zukunft regelmäßig informiert werden möchte, kann gerne unseren RSS Newsfeed abonnieren, uns bei Twitter folgen oder Tutsi.de bei Facebook besuchen. Es ist in jedem Fall zu beachten, dass eine Publikation nur den Stand der Dinge zum jeweiligen Zeitpunkt der Veröffentlichung wiedergeben kann.

Google+ Einladung: Der Hype um Google Plus Invites wird langsam bizarr…

Die Verwendung der Inhalte dieser Seite sowie des RSS Feeds für kommerzielle Blogs, Webseiten und anderen Publikationen wird hiermit ausdrücklich untersagt. Die Redaktion von Tutsi.de ist Mitglied in Deutschen Verband der Pressejournalisten und behält sich die Veröffentlichung von Spam, Abmahnungen und anderen Abartigkeiten vor. Benutzer, die diesen Artikel auf Tutsi.de gefunden haben, sind mit folgenden Begriffen bzw. Suchanfragen auf diese Seite gelangt:

Sollten hier keine Suchanfragen zum Thema aufgelistet sein, so wurde der Artikel "Google+ Einladung: Der Hype um Google Plus Invites wird langsam bizarr…" in den letzten Minuten offenbar nicht aufgerufen, denn wir speichern keine Daten unserer Besucher.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

21 Antworten auf Google+ Einladung: Der Hype um Google Plus Invites wird langsam bizarr…

  1. tobi sagt:

    hallo.hätte auch gern eine Einladung.danke

    Kommentar vom Tutsi:
    Sorry für die Verspätung, aber wenn von einer IP-Adresse bei uns mehrfache Kommentare aufschlagen, erwacht der garstige Spam-Bot zum Leben und blockt sofort ab…
    Natürlich hast auch Du jetzt eine Google+ Einladung bekommen, aber bitte nicht x-mal den gleichen Text posten und denke immer daran: wer Tutsi Blog bei Google+ seinen Circles hinzufügt und auch ab und zu auch bei tutsi.de vorbeischaut, kommt garantiert in den hedonistischen Himmel der Glückseeligkeit :)

  2. Kenny sagt:

    Naja, das die Neugierde auf eine echte Alternative zum Kopfbuch ins unermessliche steigt ist nicht verwunderlich. Kopfbuch (Die Bezeichnung löst bei mir schon unwohlsein aus…ursprünglich war wohl Kopfgeld der Arbeitstitel) möchte ich so schnell wie möglich wieder entfernen.

    Würde mir gerne eine eigene Meinung über google plus machen und freue mich daher über eine Einladung! ^^

    Kommentar vom Tutsi:
    Nabendschön und Prost! Auch Deine Google+ Einladung ist auf dem Weg… aber denke immer daran: wer Tutsi Blog bei Google+ seinen Circles hinzufügt und auch ab und zu auch bei tutsi.de vorbeischaut, kommt garantiert in den hedonistischen Himmel der Glückseeligkeit :)

  3. Mahra sagt:

    Hallo,
    möchte gerne eine Einladung. Vielen Dank schon mal. :)

    Kommentar vom Tutsi:
    “Sie haben Post!” :-) Aber denke immer daran: wer Tutsi Blog bei Google+ seinen Circles hinzufügt und auch ab und zu auch bei tutsi.de vorbeischaut, kommt garantiert in den Himmel der Glückseligkeit…

  4. johannes sagt:

    Ich würde mir die neue platform auch mal gerne etwas näher ansehen – bei diesem hype muss es ja schon was besonderes sein!?! :)
    Wäre schön, wenn ich ebenfalls eingeladen werde! THX im voraus…

    rgds

    Kommentar vom Tutsi:
    “Sie haben Post!” :-) Aber denke immer daran: wer Tutsi Blog bei Google+ seinen Circles hinzufügt und auch ab und zu auch bei tutsi.de vorbeischaut, kommt garantiert in den Himmel der Glückseligkeit…

  5. Stefan sagt:

    Hallo liebes Tutsi-Team,

    auch ich würde mich über eine Einladung freuen.

    Vielen Dank und schöne Grüße.

    Kommentar vom Tutsi:
    Hallo Stefan, Deine Einladung ist soeben rausgegangen! Aber denke immer daran: wer Tutsi Blog bei Google+ seinen Circles hinzufügt und auch ab und zu auch bei tutsi.de vorbeischaut, kommt garantiert in den Himmel der Glückseeligkeit :)

  6. Egon Meier sagt:

    Dank Eurer Einladung bin ich jetzt auch bei Google+ drin.

    Vielen Dank für den tollen Service. Klar, dass ich jetzt öfters mal bei tutsi.de vorbeischauen werde.

    Viele Grüsse

  7. Andi Geyer sagt:

    Danke im Vorraus und nicht von den Trollen stressen lassen – das schont den Blutdruck und ihr lebt länger ;-)

  8. Wilhelm Tell sagt:

    Hallo,

    Würde gerne auch einmal die FB Alternative ausprobieren.
    Vielen Dank für den netten Dienst

    Grüße Wilhelm

  9. Thomas sagt:

    Hallo,

    gibt es noch einladungen? Würde mich sehr über eine freuen.

    Büdddddeee!!!

  10. Norman G. sagt:

    Guten Tag,

    auch meine Wenigkeit würde sich über eine Einladung mehr als freuen! Dankeschön!! :-)

  11. Sebastian sagt:

    Huhu,

    hätte auch gerne eine Einladung :)

    lg Sebastian

  12. Holger sagt:

    “aber offenbar scheint dies einigen Zeitgenossen nicht schnell genug zu gehen und statt einer ganz simplen Nachfrage wird gleich gepöbelt und haltlose Behauptungen in die Kommentare geschrieben… was soll der Mist?”
    Manche Leute scheinen sich einfach nicht vorstellen zu können, wie viel arbeit es macht solche Anfragen in der Masse zu bearbeiten und wissen es scheinbar nicht zu schätzen das man dafür auch noch viel Zeit opfert…

    Hab da auch so einen netten DJ der sich “Marco van der Vat” auf Google+ nennt. Erstmal brav nach einer Einladung gefragt die er natürlich auch von mir bekommen hat (und nichts anderes..). Als Dankeschön gebührt mir die Ehre in seinem Stream öffentlich als Spammer bezeichnet zu werden.. Auf kontaktversuche per Telefon, email, G+, Facebook, etc. wird nicht reagiert um wenigstens mal zu klären wie er zu dieser Behauptung kommt..

    Cheers
    Holger

  13. schlesier sagt:

    würde mich sehr über eine einladung freuen..

    danke und lg schlesi

  14. fsb sagt:

    Hallo

    auch ich hätte gerne eine Einladung

    Danke

  15. Schuhmulf sagt:

    Hi zusammen, wäre wahnsinnig toll wenn Ihr mir auch eine Einladung zukommen lassen könnt. Danke schon einmal für eure Mühe, macht weiter so.

  16. Alex Storp sagt:

    Huhu wäre super wenn ich auch eine Einladung bekommen würde :). Vielen Dank schonmal :)

    MfG Alex

  17. Sebastian Zimmer sagt:

    Interessanter Artikel:)
    Ich hätte gern eine Einladung,danke.

  18. Micha sagt:

    Aloha Leute
    Ich möchte auch gerne eine Einladung haben, wenn das noch möglich ist. Gut das es eine Alternative zu Fb gibt.
    Ich Danke euch schon mal für eure Mühe !

    Gruß Micha ;D

  19. Florian sagt:

    Auch ich hätte sehr gerne eine Einladung zu Google+
    Warte schon seit ich erfahren habe, dass Google ein Social Network auf die Beine stellt darauf, dass es endlich los geht!! =)

    Vielen Dank schonmal im vorraus.

    Greetz

  20. Marcel sagt:

    Hallo, ich hätte auch gerne eine Einladung zu Google+!

    Danke!

  21. Michael sagt:

    Auch ich würde mich sehr über eine Einladung freuen! ;)

    Danke!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


2 × = zehn

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>